NoRotation: Wenden verboten!

Lucas
NoRotation: Wenden verboten!

NoRotation

Hier gleich noch eine Toggle-Empfehlung für eure SBSettings. Diesmal betrifft es Safari.

Wie viele habe ich schon darüber klagen gehört: Sie liegen im Bett, auf der Seite natürlich, weil man vom iPhone-Halten (auf dem Rücken liegend) schnell einen Krampf bekommt. Und liegt man auf der Seite, dreht sich Safari promt um 90 Grad.

NoRotation
Jetzt müsste man den Kopf hinterherdrehen, aber das macht die Wirbelsäule bei den meisten wohl nicht mit. Und jetzt kommt NoRotation ins Spiel.

Es sollte vor dem Start von Safari eingeschaltet werden. Denn ist Safari einmal geöffnet und man schaltet NoRotation ein oder aus, schließt sich der Browser wieder.

NoRotate sorgt nämlich dafür, dass sich die Websites nicht mehr drehen.

So kann auch eine Seite im Landscapemodus recht einfach mit NoRotate „fixiert“ werden. Immer, wenn ihr danach Safari startet, werden die Seiten dann im Querformat präsentiert. Nie wieder Verrenkungen im Bett!

Source:

  • NoRotation: xSellize (http://xsellize.com/cydia/)

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

* Werbung