iPhone-SE-Killer? Samsung zeigt Apple, wie es richtig geht

Kaan Gürayer 4

Trotz 5,8-Zoll-Display lässt sich das Galaxy S8 erstaunlich komfortabel mit einer Hand bedienen. Das Geheimnis liegt im länglichen 18,5:9-Format des Bildschirms. Doch wie bequem wäre erst ein Smartphone, das das neue Format mit einem Display unter 5 Zoll vereint? In wenigen Monaten könnten wir von Samsung die Antwort erhalten – und das iPhone SE einen würdigen Herausforderer. 

Angeblich, so berichten es die Kollegen von SamMobile, arbeitet der südkoreanische Konzern an einem Smartphone mit einer Bildschirmdiagonale von unter 5 Zoll. Das Besondere: Auch hier soll Samsungs sogenanntes „Infinity Display“ zum Einsatz kommen. Wie auch beim Galaxy S8 und Galaxy S8 Plus dürfte das Gerät also ein längliches 18,5:9-Format und nur noch minimalste Bildschirmränder besitzen – ein echter Handschmeichler also.

Wie sich der „große Bruder“ macht, seht ihr derweil hier:

Samsung Galaxy S8: Der Test.

Stellt sich die Frage, um welches von Samsungs kommenden Smartphones es sich handeln könnte? Heißester Kandidat ist zum aktuellen Zeitpunkt wohl das Galaxy A3 (2018). Bereits im August sind erste Gerüchte aufgekommen, wonach Samsung bei seiner Mittelklasse-Serie ein „Infinity Display“ verbauen könnte. Zum Vergleich: Das Galaxy A3 (2017), hat ein 4,7-Zoll-Display und bleibt damit unter der magischen Grenze von 5 Zoll. Ein potenzieller Nachfolger könnte auf die gleiche Bildschirmdiagonale setzen.

Bilderstrecke starten(22 Bilder)
Samsung Galaxy Note 10: So schön soll das nächste Top-Smartphone aussehen

Preislich ist der gut ausgestattete Vorgänger ab 210 Euro zu haben:

Würdiger Herausforderer fürs iPhone SE?

Einen Haken hat die Sache allerdings: Laut „Ice Universe“, dem anonymen Tippgeber auf den sich SamMobile beruft, ist derzeit noch unklar, ob Samsungs Mini-Smartphone mit „Infinity Display“ auch tatsächlich auf den Markt kommt. Zu wünschen wäre es aber – immerhin lechzen nicht wenige Nutzer schon seit Jahren nach einem Smartphone, das trotz kompakter Außenmaße ein noch einigermaßen großes Display mitbringt. Netter Nebeneffekt für Samsung: Der Branchenprimus hätte einen würdigen Herausforderer für das sehr populäre iPhone SE.

Quelle: Weibo via SamMobile

 

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung