Samsung Galaxy Nexus GT-I9250 Handbuch

Marvin Basse

Handbuch für das Smartphone Samsung Galaxy Nexus mit detaillierten Erläuterungen zu dessen Funktionen.

Das Smartphone Galaxy Nexus ist auch unter dem Namen Nexus Prime bekannt und wird von Samsung für Google hergestellt. Es war bei seinem Erscheinen im Herbst 2011 das erste Smartphone, das Android 4.0 Ice Cream Sandwich als Betriebssystem verwendete. Mittlerweile ist ein Upgrade bis auf Android 4.3 Jelly Bean möglich.

Abmessungen und Hardware des Samsung Galaxy Nexus

Bezüglich seiner Abmessungen weist das Galaxy Nexus 135,5 x 67,9 x 8,9 mm bei einem Gewicht von 135 g auf. Das Super-AMOLED-Display des Geräts hat eine Bilddiagonale von 11,81 cm (4,65 Zoll) und löst bei 1280 x 720 Pixel auf. Als Prozessor ist im Galaxy Nexus ein ARM-Cortex-A9-Dual-Core-Prozessor mit 1,2 GHz verbaut, der Arbeitsspeicher des Geräts beträgt 1 GB. Als Flashspeicher sind 16 GB verbaut.

Kameras und Konnektivität des Samsung Galaxy Nexus

An Kameras verfügt das Galaxy Nexus über eine 5 MP-Kamera auf der Rückseite sowie eine 1,3 MP-Kamera auf der Rückseite. Bezüglich seiner Konnektivität unterstützt das Smartphone UMTS und HSPA, außerdem kann man sich über WLNAN, WiFi Direct sowie Bluetooth mit der Außenwelt verbinden.

Samsung-Galaxy-Nexus

Samsung Galaxy Nexus Handbuch für Benutzer des Smartphones

Um die Bedienung des Geräts und die Möglichkeiten, die man mit dem Samsung Galaxy Nexus hat, im Detail zu verstehen, sollte man sich das Samsung Galaxy Nexus GT-I9250 Handbuch zulegen. Auf 107 Seiten erfahrt ihr hier alles, was im Umgang mit dem Smartphone wichtig ist.

Erstes Kapitel: Grundlagen der Bedienung des Samsung Galaxy Nexus

Los geht es im Samsung Galaxy Nexus GT-I9250 Handbuch mit dem Kapitel „Get Started“, wo ihr Grundlegendes zur Bedienung eures Smartphones nachlesen könnt. Unter anderem erfahrt ihr, wie ihr euer Telefon einrichtet, euch auf der Android-Oberfläche zurechtfindet und Touch-Gesten sowie die virtuelle Tastatur für Eingaben verwendet.

Samsung-Galaxy-Nexus-1

Das Samsung Galaxy Nexus nach euren Bedürfnissen einrichten

Das zweite Kapitel „Make yourself at home“ behandelt die Einrichtung des Samsung Galaxy Nexus gemäß euren eigenen Präferenzen. Ihr könnt unter anderem nachlesen, wir ihr das Hintergrundbild ändern, den Klingelton und andere Töne einstellen, eure Kontakte einrichten oder auch einen Anruf tätigen könnt.

Umgang mit Apps und Optimierungsmöglichkeiten

Das dritte Kapitel „Try some apps“ behandelt, wie der Name bereits andeutet, den Umgang mit Apps auf eurem Samsung Galaxy Nexus. Lest hier nach, wie ihr Gmail verwenden, den Kalender managen, die Kamera benutzen oder Downloads verwalten könnt.

Samsung-Galaxy-Nexus-2

„Tune performance“ behandelt Optimierungsmöglichkeiten des Samsung Galaxy Nexus bezüglich der Akkulaufzeit und der Daten- und Speichernutzung, während euch in „Learn the Phone app“ die Bedienung der Telefon-Funktion des Smartphones näher gebracht wird. „Enter & Edit text“ erläutert euch im Detail, wie ihr das virtuelle Keyboard des Galaxy Nexus verwenden oder Text per Sprache eingeben könnt.

Samsung-Galaxy-Nexus-3

Anschlussmöglichkeiten und Suchfunktion des Samsung Galaxy Nexus

Das Kapitel „Connect to networks & devices“ erläutert euch detailliert, wie ihr euer Samsung Galaxy Nexus mit der Außenwelt verbinden könnt. Der Zugriff auf Mobilfunknetze und Wi-Fi-Netzwerke wird hier genauso behandelt wie Bluetooth, USB oder auch das Anschließen von Tastatur, Maus und anderen Geräten an euer Smartphone.

Samsung-Galaxy-Nexus-4

Das nächste Kapitel im Samsung Galaxy Nexus Handbuch heißt „Search by text & voice“ und behandelt die Verwendung der Google-Suche, und zwar sowohl text- als auch sprachbasiert.

Management von Nutzerkonten und Sicherheit

Im Kapitel „Manage Accounts“ könnt ihr nachlesen, wie ihr Nutzerkonten hinzufügen und entfernen sowie Wiederherstellungsoptionen einstellen könnt, während in „Secure your Phone“ die Möglichkeiten der Sicherung eures Smartphones z.B. durch Verschlüsselung erörtert werden.

Da das Samsung Galaxy Nexus GT-I9250 Handbuch im PDF-Format vorliegt, benötigt ihr einen PDF-Reader wie den Foxit Reader oder den Adobe Reader, um das Handbuch durchlesen und so alles wichtige über euer Samsung Galaxy Nexus in Erfahrung bringen zu können. Bedienungsanleitungen zu weiteren Smartphones findet ihr in der GIGA Software-Kategorie Telekommunikation.

Zu den Kommentaren

Kommentare

Alle Artikel zu Samsung Galaxy Nexus GT-I9250 Handbuch

  • Galaxy Nexus

    Galaxy Nexus

    Mit dem ersten Google Phone hat es angefangen. Damals wurde es noch von HTC hergestellt und wurde der Öffentlichkeit unter dem Namen Nexus One vorgestellt, das mit dem HTC Desire ein Bruder-Modell bekam.
    Robert Weber
* Werbung