ScanTransfer

Marco Kratzenberg

Das Freeware-Tool ScanTransfer beantwortet  auf praktische Weise die Frage, wie man schnell übers WLAN Bilder, Audiodateien und andere Dokumente vom Handy auf den PC übertragen kann.

Alles was man zur Übertragung der Bilder braucht, sind ein Smartphone, ein Computer und ein WLAN-Netz, in dem sich beide befinden. Danach geht alles blitzschnell und wenn man will, werden die Bilder dabei gleich noch komprimiert. Leider können mit Android-Handys außer Bildern auch andere Dateiformate transferiert werden.

Bilderstrecke starten
8 Bilder
Handy: Daten (Bilder, Dateien) vom Smartphone auf den PC übertragen und umgekehrt.

Wie funktioniert ScanTransfer?

ScanTransfer ist ein Windows-Programm. Deswegen ist es unabhängig vom verwendeten Handy-System. Der Trick des Programms, das es übrigens auch in einer portablen Version gibt, liegt im Aufbau einer Direktverbindung zwischen PC und Smartphone.

Dabei wird ein Serverdienst gestartet, der eine eigene Webadresse kriegt. Die wird in ein QR-Code-Bild eingebunden. Nun muss man nur noch den QR-Code mit einem Handy lesen und schon startet der Browser des Smartphones mit dieser Webadresse.

Jetzt könnnt ihr einfach auf den „Wählen“-Button tippen und könnt aus Bildern – bei Android auch aus anderen Dateien – auswählen, um sie auf den Computer zu übertragen.

ScanTransfer bietet und benötigt nicht viele Einstellungen. Ihr wählt in dem Programm lediglich aus, wo eure übertragenen Dateien gespeichert werden sollen. Außerdem könnt ihr festlegen, ob sie beim Transfer auch gleich komprimiert werden. Das geht allerdings zu Lasten der Bildqualität und ist in der Regel unnötig, weil die Komprimierung erst nach der Übertragung stattfindet. Schneller wird’s also nicht.

Das Programm hat eine deutschsprachige Oberfläche und ist extrem einfach zu bedienen. Allerdings benötigt ihr auf dem Smartphone eine App die QR-Codes lesen kann. Die Standard-iPhone-Kamera-App kann das automatisch, außerdem könnt ihr dazu die Apps von Twitter und Facebook nutzen. Die Aufgabe dieser App ist lediglich, den angezeigten QR-Code von ScanTransfer zu lesen, daraus die Adresse für den Browser zu ziehen und den dann zu starten. Danach funktioniert alles wie oben beschrieben.

* gesponsorter Link