Secure Eraser

Marvin Basse

Der Secure Eraser Download ist ein Tool, das euch in die Lage versetzt, sensible Daten aller Art ohne die Möglichkeit der Wiederherstellung von eurem Rechner zu entfernen, wofür das Tool auf moderne und effektive Löschmethoden zurückgreift.

Denn das alleinige Löschen einer Datei von der Windows-Festplatte führt noch nicht dazu, dass diese nicht wiederherstellbar sind. Problematisch wird das beispielsweise dann, wenn man seinen Computer verkaufen möchte, da der neue Besitzer bei nur normalem Löschen unter Umständen Zugriff auf persönliche Daten bekommen könnte.

Secure-Eraser

Secure Eraser Download: Verwendete Technologien

Dabei greift der Secure Eraser Download auf aktuelle Technologien zum Entfernen und Überschreiben sensibler Daten zurück, so dass diese nicht wiederhergestellt werden können. Unter anderem löscht das Programm zu diesem Zweck auch Querverweise auf entfernte Daten in den Allokationstabellen der Festplatte, die auf die gelöschten Daten Rückschlüsse zulassen könnten.

Der Secure Eraser Download ist in der Lage, Daten nach dem Löschvorgang bis zu 35 mal zu überschreiben, wobei es keine Rolle spielt, ob es sich hierbei um Dateien, Verzeichnisse, Laufwerke, den Papierkorb oder Datenspuren handelt, die beim Surfen im Internet entstehen. Das Programm kann die Überschreibungsvorgänge anhand zufälliger Daten durchführen, oder auch anhand der US Dod 5220.22-ME und U.S. DoD 5220.22-MECE, dem Standard des US-Verteidigungsministeriums oder des Deutschen Industierstandards bzw. des Peter Gutmann-Standards. Auf Wunsch könnt ihr sämtliche Vorgänge in einer Logdatei festhalten.

Hinweis: Secure Eraser ist Freeware ausschließlich für den privaten Gebrauch.

Zum Thema:

Zu den Kommentaren

Kommentare

Weitere Themen

* Werbung