zu Skype für Mac

  • Skype wird bunter und mehr wie Snapchat
    tech

    Skype wird bunter und mehr wie Snapchat

    Das neue Skype punktet mit frischem Design, mehr Emotion, mehr Farbe und mehr Interaktion: Microsoft hat seinen Messaging-Dienst generalüberholt und orientierte sich dabei unverkennbar an Apple, WhatsApp und Snapchat.
    Stefan Bubeck
  • So greift Malware doch auf die Mac-Kamera zu (und wie man sich schützt)
    apple

    So greift Malware doch auf die Mac-Kamera zu (und wie man sich schützt)

    Mac-Nutzer amüsieren sich über abgeklebte Kameras an PCs, gilt die verbaute iSight doch als sicher. Ein ehemaliger NSA-Mitarbeiter zerstört nun diese scheinbare Idylle und zeigt entsprechende Malware, die unbemerkt auf die Kamera des Macs zugreift.
    Sven Kaulfuss 9
  • Skype im Browser: VoIP-Dienst startet im Web
    android

    Skype im Browser: VoIP-Dienst startet im Web

    Microsofts VoIP-Dienst Skype funktioniert ab sofort über den Browser im Web. Die App oder Desktop-Anwendung ist fortan somit nicht mehr zwingend nötig. Allerdings steht die nun gestartete Beta von Skype for Web bisweilen nur ausgewählten Nutzern zur Verfügung.
    Jan Hoffmann
  • MacBooks als Star: Microsoft bewirbt indirekt Apple-Produkte
    apple

    MacBooks als Star: Microsoft bewirbt indirekt Apple-Produkte

    Microsoft hat sich in der jüngeren Vergangenheit immer wieder Apple-Produkte zum Vergleich in seinen Werbespots herangezogen. Mit einem Kunstprojekt wollte der Konzern auf die Synchronisation via Skype hinweisen. Doch die heimlichen Stars im Film sind Apples Geräte.
    Julien Bremer 12
  • Skype-Nachrichten ploppen künftig nur auf aktivem Gerät auf
    apple

    Skype-Nachrichten ploppen künftig nur auf aktivem Gerät auf

    Wer Skype auf verschiedenen Geräten nutzt, der kennt das Problem, dass neue Nachrichten im VoIP-Dienst MacBook, iPhone und iPad gleichzeitig klingeln lassen. Microsoft hat nun Verbesserungen in dieser Angelegenheit angekündigt.
    Julien Bremer 2
  • Skype: Keine Unterstützung mehr für alte Macs
    apple

    Skype: Keine Unterstützung mehr für alte Macs

    Microsoft stellt die Unterstützung von Skype-Versionen auf älteren OS X-System ein. Nutzer, die das Programm für IP-Telefonie nutzen wollen, benötigen nun mindestens OS X 10.6.
    Julien Bremer
  • Skype für Mac: Alte Versionen bald nicht mehr unterstützt
    apple

    Skype für Mac: Alte Versionen bald nicht mehr unterstützt

    Microsoft hat in einem Blog-Eintrag auf seiner Webseite angekündigt, ältere Desktop-Versionen von Skype bald nicht mehr zu unterstützen. Mac-Anwender, die mit Skype 6.14 oder einer älteren Version arbeiten, müssen umsatteln.
    Thomas Konrad 2
  • Skype Translate: Skypen bald mit Echtzeit-Übersetzung
    apple

    Skype Translate: Skypen bald mit Echtzeit-Übersetzung

    Mit jemandem Skypen, obwohl man dessen Sprache nicht spricht? Skype - beziehungsweise Microsoft - will das ermöglichen: Das Unternehmen hat ein Tool vorgestellt, das Sprache erkennt, diese übersetzt und dann in Sprachform wieder ausgibt.
    Florian Matthey 10