Skype: Komfortabel Festnetz und Handy anrufen

Hüseyin Öztürk

Mit der VoIP-Software Skype kann man nicht nur chatten und kostenlos interne Gespräche führen, sondern gegen Bezahlung auch ins Fest- oder Mobilfunknetz anrufen und zusätzliche Funktionen in Anspruch nehmen. Zunächst einmal benötigt man aber etwas Guthaben, um telefonieren zu können.

Skype Festnetz und Handy Video.

Wer ebenfalls über das Internet weltweit telefonieren möchte, sollte sich zunächst die aktuelle Version von Skype downloaden. Für die entsprechenden Gespräche bietet Skype mehrere Bezahlmodelle für eine Vielzahl von Ländern an. So kann man wie bei einem Prepaid-Handy ein gewisses Kontingent an Guthaben kaufen und es für Telefongespräche oder zusätzliche Dienste einsetzen. Wer es etwas bequemer mag, kann sich auch Abos bestellen, mit denen man auch etwas günstiger kommunizieren kann. Hier stehen mehrere Angebote zur Verfügung. Die Monats-Abonnements kann man dabei ganz individuell gestalten. Entweder entscheidet man sich für das Festnetz-Paket oder erweitert sie um Anrufe ins Mobilfunknetz.

Separate Guthaben-Pakete für Europa und die Welt

Zudem bietet Skype auch noch separate Pakete für Europa und die Welt an, mit denen man ins Ausland telefonieren kann. Wer möchte, kann sich auch für Skype Premium entscheiden. Hier kann man unter anderem unbegrenzte Anrufe in ein Land seiner Wahl führen, kann mit dem Kundendienst per Live-Chat kommunizieren und man kann Gruppen-Videoanrufe führen.

Bilderstrecke starten
25 Bilder
So sahen diese 12 populären PC-Programme früher einmal aus.

Zusätzliche Skype-Funktionen die zur Verfügung stehen

Neben den Telefongesprächen kann man mit dem Guthaben unter anderem auch SMS verschicken, eine Anrufweiterleitung einrichten, eine Online– oder Skype To Go-Nummer nutzen. Wie teuer die einzelnen Dienste und die Gespräche sind, kann man sich übersichtlich auf der Webseite anzeigen lassen. Die Anrufe ins Fest- und Mobilfunknetz gestalten sich genau so einfach wie die interne Kommunikation von Skype zu Skype. Man sucht sich entweder einen entsprechenden Kontakt aus seiner Liste oder wählt mit dem Ziffernblock die gewünschte Nummer und kann ganz bequem telefonieren. Die Software bietet so auf komfortable Art die Möglichkeit, nicht nur interne Gespräche weltweit zu führen.

Große Umfrage zu WhatsApp, Messenger, Threema und Co.

Welchen Messenger nutzt ihr, welche Features sind euch wichtig und macht ihr euch über Datenschutz Gedanken? Nehmt an unserer Umfrage teil und erfahrt, wie andere das Thema Messenger sehen.

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

  • Office lässt sich nicht deinstallieren – so geht's trotzdem

    Office lässt sich nicht deinstallieren – so geht's trotzdem

    Eigentlich deinstalliert man Office über die Windows-Systemsteuerung. Aber oft hängt sich der Deinstallations-Assistent auf. Wir zeigen, wie ihr Office trotzdem vollständig deinstallieren könnt. Microsoft bietet dafür ein Fix-it-Tool an, welches Office restlos entfernt. Das ist auch dann nötig, falls Office Probleme macht und neu installiert werden soll.
    Robert Schanze
  • IGTV: Instagram-TV-App für iOS & Android [APK-Download]

    IGTV: Instagram-TV-App für iOS & Android [APK-Download]

    Mit der „IGTV“-App aka “Instagram TV“ startet der zu Facebook gehörende Foto-Sharing-Dienst den Angriff auf YouTube. Mit der IGTV-App können Instagram-Creator vertikale Vollbild-Videos hochladen, die ohne schwarze Balken auskommen und nicht (wie bei Instagram) auf nur eine Minute begrenzt sind.
    Thomas Kolkmann
* gesponsorter Link