Skype

Marco Kratzenberg 4

Alle Artikel zu Skype

  • Wie kann ich blockierte Freunde in Skype wieder freigeben?

    Wie kann ich blockierte Freunde in Skype wieder freigeben?

    Möchte man geblockte Freunde in Skype wieder für die Kommunikation freigeben, muss man sich zunächst in die Optionen begeben. Im Bereich „Privatsphäre“ findet man den Menüpunkt „Blockierte Kontakte„, wo alle geblockten Personen aufgelistet werden. Hat man den betreffenden Kontakt aus der Liste ausgewählt, reicht ein Klick auf den „Diesen Kontakt freigeben „-Schalter und schon steht der Freund wieder zur Verfügung...
    Hüseyin Öztürk 2
  • Wie ändere ich mein Profilbild bei Skype?

    Wie ändere ich mein Profilbild bei Skype?

    Wer sein Profilbild ändern möchte, muss nur sein Profil in Skype über den Menüpunkt Anzeige aufrufen. Danach klickt man einfach auf „Anzeigebild ändern“ und sucht ein neues Bild aus, indem man mit einer angeschlossenen Webcam einen Schnappschuss anfertigt oder auf der Festplatte ein geeignetes Foto aussucht. Nun kann man es noch in der Größe anpassen und abspeichern. Übrigens kann man sein Skype-Profilbild auch...
    Hüseyin Öztürk 1
  • Wie kann ich Skype Guthaben erwerben?

    Wie kann ich Skype Guthaben erwerben?

    Jeder Skype-Nutzer kann Guthaben über das eigene Konto erwerben. Dabei spielt es keine Rolle, ob man sich über die Software oder über die Webseite anmeldet. Skype bietet neben einer Prepaid-Variante auch noch unterschiedliche Abonnements an. So kann man ins Fest- und Mobilfunknetz telefonieren, SMS versenden, Videokonferenzen veranstalten oder günstige Auslands-Gespräche führen. Für die Bezahlung des Guthabens...
    Hüseyin Öztürk
  • GIGA SKYPE SHIT: Der beste Mist aus der Redaktion

    GIGA SKYPE SHIT: Der beste Mist aus der Redaktion

    Wir arbeiten alle verdammt hart bei GIGA. Wir haben das Wort »Pflichtbewusstsein« hier quasi erfunden. Einer unserer Games-Redakteure heißt sogar so mit zweitem Vornamen, oder war das »Disziplin«, egal, was ich eigentlich sagen wollte: Wenn wir ausnahmsweise mal gerade nicht total hart und heftig arbeiten, dann natürlich nur weil uns ein etwas weniger pflichtbewusster Redakteur schon wieder irgendein bescheuertes...
    Tobias Heidemann
  • Skype für Android: Update mit Tablet-Layout, Audio-Verbesserungen

    Skype für Android: Update mit Tablet-Layout, Audio-Verbesserungen

    Der populäre VoIP-Messenger Skype bekommt einen runderneuerten Android-Auftritt spendiert. Version 3.0 der Skype-App bringt eine neue Benutzeroberfläche und verbesserte Sprachqualität mit, eine andere häufig gewünschte Änderung wurde allerdings nicht umgesetzt.
    Philipp Süßmann 3
  • Skype 3.0 für Android ersetzt Microsoft Messenger

    Skype 3.0 für Android ersetzt Microsoft Messenger

    Microsoft gab vor einigen Tagen die umfassende Integration von Microsoft Messenger in Skype bekannt. Seit heute ist die neue Version für Android ebenfalls erhältlich, ich durfte mir schon vorab ein kleines Bild von der neuen Version machen.
    Jens Herforth 9
  • Skype: Neue Version 6 bringt Retina-Display-Unterstützung und mehr

    Skype: Neue Version 6 bringt Retina-Display-Unterstützung und mehr

    Skype hat eine neue Version 6 der gleichnamigen Internet-Telefonie- und Messenger-Software veröffentlicht. Das Update vereint die Software mit weiteren Produkten des Skype-Eigentümers Microsoft - so dass sich Skype neben Facebook- auch mit Microsoft-Accounts benutzen lässt. Für den Mac gibt es außerdem die Unterstützung des Retina Display.
    Florian Matthey 5
  • Skype für Windows 8 geht am 26. Oktober an den Start

    Skype für Windows 8 geht am 26. Oktober an den Start

    Wenn am Freitag Windows 8 an den Start gehen wird, dann ist auch eine Version von Skype mit von der Partie. Die neueste Fassung von Skype wird dann auch auf den neuen Windows RT Tablets wie dem Microsoft Surface Tablet laufen, so dass Ihr auch hier die Videochats ausführen könnt, oder einfach nur telefonieren über den Dienst. Da Microsoft bekanntlich im vorigen Jahr den Internettelefonie-Dienst übernommen hatte, durfte...
    Stefan
  • Die besten Apps fürs iPhone (1)

    Die besten Apps fürs iPhone (1)

    Was sind die besten Apps für das iPhone? Eine Frage, die sich viele iPhone-Neukäufer und Besitzer fragen. Wir nennen ein gutes Duzend „Must-have“-Apps für das Apple-Smartphone, nennen Alternativen und die Download-Links.
    Sebastian Trepesch 22
  • Skype für Android: 70 Million Downloads, 1300 Geräte [Infografik]

    Skype für Android: 70 Million Downloads, 1300 Geräte [Infografik]

    Skype für Android ist so eine App, von deren perfekter Umsetzung man immer geträumt hat, dann aber jedesmal wieder ob der Unzulänglichkeiten der jeweils aktuellen Version enttäuscht war. Inzwischen hat die Anwendung sich aber ganz still und leise zu einem recht effizienten Mehrwert fürs Android-Phone und -Tablet gemausert – und darüber hinaus jüngst die 70-Million-Downloads-Marke geknackt. Skype feiert das mit...
    Amir Tamannai 10
  • Webseite verrät die IP-Adressen von Skype-Nutzern

    Webseite verrät die IP-Adressen von Skype-Nutzern

    Wer die VoIP-Software Skype nutzt, um im Netz zu telefonieren und zu chatten, dessen IP-Adresse kann durch eine Webseite ermittelt werden. Dabei soll bereits die Eingabe des entsprechenden Benutzernamens ausreichen, damit die Webseite die gewünschten Informationen zur Verfügung stellen kann.
    Hüseyin Öztürk
  • Skype für Android: Mehr Performance und neue Bedienoberfläche

    Skype für Android: Mehr Performance und neue Bedienoberfläche

    Lange nichts mehr von Skype für Android gehört: Die App zum beliebten Messenger tummelt sich schon seit einiger Zeit im Android Market respektive dem Play Store, konnte bislang aber nicht so richtig überzeugen. Das könnt sich mit jüngsten Update auf Version 2.8.0.920 ändern.
    Amir Tamannai 6
  • Nokia: Skype 1.0 läuft auch auf dem Lumia 610 mit 256 MB RAM

    Nokia: Skype 1.0 läuft auch auf dem Lumia 610 mit 256 MB RAM

    Vor wenigen Tagen wurde die Version 1.0 von Skype für Windows Phone mit dem Hinweis der Entwickler veröffentlicht, dass die aktuelle Version nicht auf Geräten eingesetzt werden kann, die nur über 256 MB RAM verfügen. Dieser Aussage widersprach nun der finnische Mobilfunkhersteller Nokia.
    Hüseyin Öztürk 1
* Werbung