Spotify

Marvin Basse

Alle Artikel zu Spotify

  • Spotify als Wecker? Mit Android-Apps vom Musik-Streamingdienst geweckt werden

    Spotify als Wecker? Mit Android-Apps vom Musik-Streamingdienst geweckt werden

    Der Musik-Streamingdienst Spotify kann mit einem Android-Smartphone ganz schnell zum Wecker gemacht werden und euch so die ersten Minuten eines neuen Tages versüßen. Die Spotify-App selbst hat dabei leider keine integrierte Weckfunktion. Ihr könnt Spotify jedoch mit der offiziellen Uhr-App von Google sowie einigen anderen kostenfreien Wecker-Apps verknüpfen und so mit eurem Lieblingssong geweckt werden.
    Thomas Kolkmann
  • Spotify: Land ändern – so hört ihr im Urlaub weiterhin Musik

    Spotify: Land ändern – so hört ihr im Urlaub weiterhin Musik

    Mit Spotify habt ihr Zugriff auf Millionen von Songs im Stream. Auch im Urlaub im Ausland könnt ihr auf eure Lieblingslieder zugreifen. Nutzt ihr den kostenlosen Account, müsst ihr jedoch bei einem längeren Aufenthalt das Land in Spotify ändern.
    Martin Maciej
  • Spotify: Playlist kopieren – so klappt es

    Spotify: Playlist kopieren – so klappt es

    Mit den Wiedergabelisten kann man beim Musik-Streamingdienst Spotify verschiedene Lieder gruppieren und an einem Stück anhören. Hat man eine spannende Liste eines anderen Nutzers gefunden oder möchte Teile einer bestehenden Liste in einer neuen Playlist verarbeiten, kann man die Playlist in Spotify kopieren.
    Martin Maciej
  • DSGVO: Was euch die Regelung bringt und wo sie versagt

    DSGVO: Was euch die Regelung bringt und wo sie versagt

    Die vielen E-Mails von Spotify, Steam, Twitter und Dutzenden anderen Dienstanbietern, das kann schon ganz schön nerven. Dabei steht hinter der DSGVO eine gute Absicht, die dem Nutzer mehr Kontrolle verleiht – bis auf eine Sache, die ärgerlicherweise noch nicht hinhaut.
    Stefan Bubeck 3
  • Spotify kündigen & Premium-Abo beenden

    Spotify kündigen & Premium-Abo beenden

    Über Spotify habt ihr Zugang zu einem Musikkatalog mit über 20 Millionen Songs aller Genres. Während man in der kostenlosen Variante mit einigen Einschränkungen zurechtkommen muss, steht euch in der kostenpflichtigen Premium-Variante unbegrenzter Musikzugang zur Verfügung. Habt ihr keine Lust mehr auf die uneingeschränkte Welt der digitalen Musik, solltet ihr Spotify kündigen. Wie das geht, lest ihr hier.
    Martin Maciej 3
  • Spotify bringt neue Features für Gratis-Kunden

    Spotify bringt neue Features für Gratis-Kunden

    Spotify-Benutzer, die das kostenlose Angebot des Musik-Streaming-Dienstes nutzen, können sich freuen: Erstmals seit Jahren gibt es wirklich weitreichende Neuerungen für das Spotify-Gratis-Angebot. Unter anderem fällt die Shuffle-Einschränkung der Mobil-App – zumindest zum Teil.
    Florian Matthey
* Werbung