Deezer: Spotify-Playlist importieren

Paul Henkel

Wer von Spotify zu Deezer gewechselt ist, muss nicht auf seine bisherigen Playlists verzichten oder sich diese mühsam von Hand neu zusammenstellen. Wir zeigen euch, wie ihr sie ganz einfach importieren könnt.

Deezer: Playlist von Spotify importieren - Schritt für Schritt

Es gibt verschiedene Online-Tools, die euch das Importieren einzelner Playlists von Hand abnehmen. Die folgende Anleitung ist für Spotizr.com. Ihr könnt genauso gut Soundiiz.com nehmen. Die Vorgehensweise ist sehr ähnlich.

  1. Öffnet die Website von Spotizr.com und parallel dazu Spotify.
  2. Auf Spotizr tragt ihr nun die URL der Spotify-Playlist ein, die ihr importieren wollt. Dazu klickt ihr mit rechts in Spotify auf den Namen  der Playlist. Es öffnet sich das Kontextmenü.
  3. Wählt “Playlistlink kopieren“.
  4. Tragt ihn per Copy and Paste in das Eingabefeld auf Spotizr ein. Bestätigt mit Klick auf “Import“.
  5. Es öffnet sich ein neues Fenster. Meldet euch mit euren Zugangsdaten bei Deezer an.

Je nachdem, wie lang eure Playlist ist, kann der Import einige Minuten dauern.

Bilderstrecke starten(12 Bilder)
Abschiedslieder: schöne Lieder für traurige Anlässe

Deezer: Spotify-Library importieren

Das Vorgehen eignet sich nur, wenn ihr einzelne Playlists importieren wollt. Soll euer gesamtes Spotify-Archiv zu Deezer wandern, nutzt die Sync-Funktion von Spotizr.

  1. Klickt dazu unterhalb des Eingabefelds auf Sync oder ruft die die Funktion direkt über sync.spotizr.com auf.
  2. Klickt auf der Homepage auf den herunterzeigenden Pfeil.
  3. Klickt dann auf “Start Sync“.
  4. Gebt eure Deezer-Zugangsdaten ein und habt etwas Geduld.

Jetzt 1 Monat Deezer kostenlos testen

Deezer: Hör, was du hören willst - Three of Life.

Fazit: Spotify-Playlisten importieren

Wen es bisher abgehalten hat, einen anderen Streaming-Dienst auszuprobieren, weil er seine Spotify-Playlisten nicht verlieren will, hat jetzt keine Ausreden mehr. Das Importieren geht mit Spotizr unkompliziert und automatisch. Ob Deezer wirklich der richtige Streaming-Anbieter für euch ist, könnt ihr in unserem Artikel “Alternativen zu Spotify: Streaming-Dienste im Überblick“ herausfinden.

Mehr zum Thema

Deezer im Test: Mobile Vielfalt, Web-Interface, große Auswahl

Deezer: Kosten im Überblick

Wie hörst du Musik?

Dank Streamingdiensten hat man heutzutage jederzeit Zugriff auf seine Lieblingsmusik. Doch im hektischen Internetzeitalter nehmen sich gefühlt die Wenigsten wirklich Zeit, um Musik auch zu genießen und lassen ihre Playlist als Dauerbeschallung im Hintergrund laufen. Wir fragen an dieser Stelle die GIGA-Community: Wie hört ihr Musik?

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung