Mailprogramm, Mac-Streaming zu Apple TV, Rauschreduzierung für Fotos, Remote für iOS, Android und Mac – dies und mehr bietet Stacksocial als Software-Bundle für Mac an. Offiziell ist das Paket nur noch ein paar Stunden verfügbar. (Update)

 

Stacksocial

Facts 

mac-bundle-stacksocial

Wenn man ein oder zwei Apps brauchen kann, lohnt sich schon der Kauf des Bundles. Ansonsten natürlich – nicht... Das Software-Paket kostet nämlich 19,99 US-Dollar, also rund 18,30 Euro. Der Einzelpreis vieler enthaltener Apps beträgt 15 bis 30 Dollar (insgesamt 204 Dollar laut Anbieter).

Als „The Summer Mac Essentials Bundle“ hat Stacksocial folgende Anwendungen zusammengeschnürt:

  • Unibox: Ein E-Mail-Programm, dessen Besonderheit das Messenger-ähnliche Interface ist.
  • Noiseless: Rauschreduzierung für Fotos. Vergleichsbilder haben wir erst kürzlich angefertigt, siehe Noiseless für Mac.
  • Hider 2: Verschlüsselung von Dateien (AES-256).
  • iStat Menus 5: Systeminformationen zum Mac, aufrufbar über die Menüleiste.
  • App Tamer 2: Leistungsoptimierung für Mac
  • Beamer 2: Streaming-App für viele Dateiformate vom Mac zu Apple TV.
  • NoteBook4: Notizen in Dokumente einfügen.
  • Chatology: Suchfunktion für deine Chats (iMessage, AIM, Facebook u.a.).
  • Jump Desktop: VNC/RDP-Klient, Remute-Zugriff auf Mac und PC.

Offiziell ist das Bundle seit 1. Juni für sieben Tage verfügbar, die letzten Stündlein haben somit geschlagen. Die Laufzeit des letzten Pakets hat Stacksocial dann aber nachträglich verlängert – vielleicht ja auch dieses Mal.

zum Mac-Bundle von Stacksocial

Die Zahlung ist über Kreditkarte und PayPal möglich, die Lizenzen können im Stacksocial-Kundenkonto auch später noch herauskopiert werden.

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.