Grund zur Freude: Star Wars Battlefront veröffentlicht Infos zu Multiplayer-Karten sowie zum Offline-Modus.

 

Star Wars: Battlefront

Facts 

Jesper Nielsen, Produzent von Star Wars Battlefront, gab bekannt, dass der Multiplayer-Shooter generell einen Offline-Modus unterstützen wird. Jedoch können systembedingte Einschränkungen der Xbox One und PlayStation 4 nicht umgangen werden. Neben den Konsolen von Microsoft und Sony, sind hierbei noch keine weiteren Informationen für die PC-Version bekannt. Um das Online-Pewpew adäquat zu erleben, werden zwölf Multiplayer-Karten verfügbar sein.

Der Release erfolgt zeitnah zum Film Star Wars: The Force Awakens, zu Deutsch „Das Erwachen der Macht“. Eure Laserschwerter könnt ihr voraussichtlich ab 19. November für PC, PS4 und Xbox One schwingen.

Schaut euch den Reveal-Trailer an:

Star Wars Batlefront Reveal Trailer

wallpaper_sullust_1920x1080
Star Wars Battlefront

 

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).