Start Menu 8

Marvin Basse 1

Mit dem Start Menu 8 Download verfügt ihr unter Windows 8 und Windows 10 wieder über das Startmenü sowie den Startbutton, welche aus vorherigen Windows-Versionen bekannt sind.

Das Microsoft-Betriebssystem Windows 8 verschreckt in einem Punkt viele Nutzer: Das von früheren Windows-Versionen bekannte und beliebte Startmenü fehlt. Für die Nutzer, denen es schwerfällt, sich auf diese einschneidende Änderung in der Windows-Nutzeroberfläche einzustellen, gibt es mit dem Start Menu 8 Download jedoch ein kostenloses Programm, das ebendieses Startmenü wieder auf dem Windows 8-Desktop erscheinen und in von älteren Windows-Versionen gewohnter Weise benutzen lässt.

Start-Menu-8

Start Menu 8 Download orientiert sich an Windows 7

Der Start Menu 8 Download fügt Windows 8 wieder ein Startmenü hinzu, das sich stark an ebendiesem der vorherigen Version des Microsoft-Betriebssystems, Windows 7 orientiert. Weiterhin gibt es nach der Installation der Freeware auch wieder einen Startbutton, mit dem auf dieses zugegriffen werden kann.

Bilderstrecke starten
17 Bilder
Windows schneller machen: Die besten Tools.

Designs und Einstellungen unter Start Menu 8

Dabei könnt ihr in Start Menu 8 aus sechs unterschiedlich gestalteten Startbuttons auswählen. Weiterhin sind für das Design des Startmenüs zwei verschiedene Skins enthalten. Wie auch beim originalen Windows 7-Startmenü lassen sich auch in der Start Menu 8-Ausgabe Verknüpfungen zu bestimmten Ordnern wie beispielsweise „Eigene Dateien“ anlegen und diese auch wieder ausblenden.

Eine weitere euch von dem Start Menu 8 Download zur Verfügung gestellte Option betrifft die Möglichkeit, ein Überspringen der Metro 8-Oberfläche von Windows 8 bei deren Start einzurichten. Dadurch könnt ihr beim Start des Systems direkt auf den Desktop von Windows 8 gelangen. Darüber hinaus hat man mit der Freeware auch die Möglichkeit, die „Hot Corner“-Funktion zu deaktivieren.

Desweiteren könnt ihr mit Start Menu 8 auch die im Startmenü verwendeten Schriften und Farben festlegen. Ihr habt auch die Möglichkeit, eigene Hintergrundbilder und Favoriten hinzuzufügen.

Mit der Ausgabe 3 unterstützt Start Menu 8 auch Windows 10. Außerdem wurde die Suchfunktion überarbeitet und es jetzt leichter, zwischen dem klassischen und dem modernen Startmenü zu wechseln.

Fazit: Wer unter Windows 8 das Startmenü vermisst, dem ist Start Menu 8 sicherlich zu empfehlen. Was haltet ihr von dem Programm?

Zu den Kommentaren

Kommentare

Weitere Themen

* Werbung