Was auf den ersten Blick wie ein klassischer Comic anmutet, entpuppt sich im Falle von Framed aber tatsächlich als Videospiel. Der auf Rätsel ausgelegte Titel erscheint 2014 für iOS und via Steam für PC.

 

Steam

Facts 

Der bereits preisgekrönte Indie-Titel soll euch innovatives Rätsel-Gameplay bieten, doch der ungewöhnliche Look des Spiels ist es, was seinen Reiz ausmacht. Die Reihenfolge der charakteristischen Comic-Panele, die ihr als Spieler verändern könnt, bestimmt den Ablauf der Handlung. So entsteht eine animerte Graphic Novel, deren Atmosphäre durch die als Silhouetten dargestellten Figuren an das Genre des Film noir erinnert.

FRAMED Trailer
Die drei Macher hinter Framed verließen ihr vorheriges Entwicklerstudio, nachdem dieses vom Branchenriesen EA aufgekauft wurde. Gemeinsam gründeten sie mit Loveshack Entertainment ihre eigene Indie-Schmiede und arbeiten nun fleißig an Framed, das im Laufe des nächsten Jahres erscheinen soll.

Quelle: Framed