Steam: Dank PUBG & Co. neuer Benutzerrekord

André Linken

2017 scheint für Steam ein sehr erfolgreiches Jahr zu werden. Neben einer sich anbahnenden Bestmarke für die Anzahl veröffentlichter Spiele gibt es bereits jetzt einen neuen Rekord zu vermelden.

Fünf nützliche Tipps für Steam.

Das Video zeigt dir hilfreiche Tipps für Steam.

Denn wie aus den offiziellen Statistiken von Steam hervorgeht, konnten die Betreiber von Valve am vergangenen Wochenende mehr als 15,3 Millionen gleichzeitig aktive Benutzer registrieren. So viele gab es zuvor noch nie. Ganz genau genommen waren es 15.320.737 Spieler, die sich gleichzeitig auf Steam getummelt haben.

Hier PlayerUnknown's Battlegrounds online kaufen *

An diesem neuen Rekord hatte unter anderem der aktuell sehr erfolgreiche Battle-Royale-Shooter PlayerUnknown’s Battlegrounds einen großen Anteil. Dessen Spielerzahl steigt seit dem Release im März dieses Jahres kontinuierlich an und konnte vor kurzen ebenfalls einen neuen Rekord aufstellen: 1,3 Millionen gleichzeitig aktive Benutzer konnte vorher noch kein Spiel auf Steam vorweisen.

Bilderstrecke starten
6 Bilder
Die 5 seltsamsten Fakten über Steam.

Steam: Auffällig viele neue Spiele in den vergangenen Wochen

Zudem ist davon auszugehen, dass die neue Bestmarke bei Steam im Verlauf dieses Jahres noch steigen könnte. Immerhin beginnt langsam aber sicher der Herbst, in dem die Spieler traditionell mehr Zeit vor dem PC und somit mit Spielen verbringen.

Weitere Themen

* gesponsorter Link