Steam: Das waren die erfolgreichsten Spiele des vergangenen Jahres

Marco Schabel

Die Computerspielplattform Steam von Valve gehört zu den größten Videospielhändlern die es gibt und ist auf dem PC unangefochten. Zum Start des neuen Jahres haben die Verantwortlichen bekannt gegeben, welche Spiele 2016 das meiste Geld einbrachten.

Fünf nützliche Tipps für Steam.

Das Jahr 2016 ist vorbei, eine gute Möglichkeit also, noch einmal über alles nachzudenken, was im vorherigen Jahr von Interesse und Relevanz war. Das bezieht sich natürlich auch auf die wirtschaftliche Sicht der Dinge. Jedes Unternehmen möchte wissen, womit sie in diesem Zeitraum das meiste Geld umgesetzt haben, um zum Beispiel die eigene Strategie anzupassen. Dazu gehört auch Valve, das Unternehmen veröffentlichte nicht nur die Gewinner der Steam Awards, sondern direkt auch eine Übersicht der Spiele, die 2016 den meisten Umsatz erzielt haben.

Unterteilt wird die Liste der erfolgreichsten Steam-Spiele 2016 dabei allerdings nicht in Listenplätze, sondern generelle Kategorien, die von Platin bis Bronze reichen. Wie viel mit den aufgelisteten 100 Spielen tatsächlich umgesetzt werden konnte und welcher Titel als absolutes Top-Spiel betrachtet werden kann, ist also nicht ganz klar. Die Platin-Kategorie umfasst dabei neben den allzeit beliebten Spielen wie GTA 5 oder Counter-Strike: Global Offensive auch einige Top-Titel des vergangenen Jahres, wie zum Beispiel Dark Souls 3, The Division und Civilization VI. Überraschend findet sich auch das oft kritisierte No Man’s Sky in der Platin-Kategorie, obwohl viele Spieler ihr Geld zurückforderten.

Das sind die erfolgreichsten Steam-Spiele 2016

Platin

Gold

Alle weiteren Top-Spiele der unteren Kategorien findest Du auf Steam. Wenn Du die umsatzstärksten Spiele des vergangenen Jahres einmal selbst ausprobieren möchtest, werden nahezu alle derzeit mit einem Rabatt im Store angeboten.

  Hier kannst Du Dir Dark Souls 3 und alle anderen Spiele kaufen *

Quelle: Steam

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung