Das Spiele-Distributionsportal Steam ist das wohl meist genutzte auf der ganzen Welt. Hier können Spieler PC-Spiele jedes Genres kaufen, verwalten und mit gleichgesinnten Gamern aus der ganzen Welt kommunizieren.

Das kostenlose Portal Steam bietet eine Plattform für alle PC-Spieler. Für jeden Geschmack findet sich hier das richtige Spiel, in der eigenen Bibliothek werden gekaufte Spiele verwaltet und mit regelmäßigen Aktualisierungen gewartet. Auch sammelt Steam hier Erfolge, die in Spielen erzielt wurden und mögliche installierte Mods.

Steam Portal: Die ultimative Plattform für PC-Spieler

Der Client zum Portal Steam als Download ist kostenlos verfügbar, auch fallen während der Nutzung keinerlei Kosten an. Zahlen tut man bei Steam lediglich für die gekauften Spiele. Entweder man kauft sich die Spiele online direkt bei Steam oder aktiviert sogenannte Keys, die in Spiele-Verpackungen enthalten sind, die man im Laden gekauft hat.

Steam fügt diese Spiele dann deiner Spiele-Bibliothek zu und versorgt sie mit Updates und Patches. Einige Spiele sind auch in der Steam Cloud enthalten, was bedeutet, dass Speicherstände und andere spielrelevante Einstellungen synchronisiert und sowohl auf deiner Festplatte als auch auf einem anderen Server gespeichert werden.

Für Mac-Nutzer ist Portal nun kostenlos. PC-Besitzer freuen sich dafür allerdings über die größere Auswahl an Spielen.

Steam Portal: Mehr als nur eine Plattform

Steam sorgt darüber hinaus auch für die Sicherheit der Nutzer und der Server, aber natürlich auch der Spiele durch DRMs. Kommt es einmal zu einem Steam Hack oder ist Steam down, kümmert sich die Valve Corporation sofort um die Wahrung der Sicherheit aller Beteiligten.

Einige Spiele, zum Beispiel die gesamte Palette von Valve wie Team Fortress, Portal, Left4Dead, Counter-Strike oder Half-Life, sind Steam-exklusiv und können nur über das Portal gespielt werden.

Mitunter gibt es Spieler, die sich dagegen sträuben, eine Plattform zu nutzen, die Daten über ihr Spielverhalten speichert, jedoch sollte dazu gesagt werden, dass der Trend zu Spieleportalen geht. Electronic Arts folgte bereits mit Origin, Ubisoft mit UPlay und Blizzard besitzt bereits seit Längerem das Battlenet.

Mehr Informationen zu Steam findest du hier:
Steam Server
Steam Probleme

 

Steam

Facts 

Welches Spiel wird hier bewertet?