Steam Spy: Tool macht versteckte Spielerdaten sichtbar

Selim Baykara

Steam Spy ist ein Tool, das genau die Fragen beantwortet, die ihr euch beim Durchstöbern der Steam-Bibliothek zuweilen stellt: Wie viele andere Leute spielen das gleiche Game? Wie lange ist die durchschnittliche Spieldauer? Und wie oft wurde der Titel überhaupt verkauft? Im folgenden Artikel findet ihr alle Infos zu Steam Spy: Wir erklären euch, was Steam Spy ist,  wie ihr das Tool einsetzt und für wen Steam Spy interessant ist.

Steam-Logo

Steam Spy - Was ist das?

Steam Spy ist ein Dienst, der auf der Steam Web API basiert und von dem Spiele-Fan Sergey Galyonkin entwickelt wurde. Steam Spy benutzt einen speziellen Algorithmus, der sich automatisch mit den Nutzerprofilen in der Steam-Datenbank verbindet und alle verfügbaren Daten herausliest. Jeder Nutzer, der sich mit einem Steam-Account registriert, erhält eine eigene Profil-Seite in der Steam-Community, auf der die gekauften Spiele und weitere Daten, z.B. die Spielzeit, gelistet werden. Insgesamt gibt es rund 172 Millionen solcher Seiten - Steam Spy sucht sich aus dieser Summe jeden Tag etwa 90.000 zufällig gewählte Seiten raus und rechnet die Ergebnisse auf die Gesamtzahl hoch. Eine gewisse Fehlerquote ist laut Galyonkin dabei unvermeidlich, allerdings beträgt sie weniger als 0,1 %.

Steam Spy - Wie funktioniert’s?

Für den User (euch) ist Steam Spy extrem einfach zu benutzen: Für das Tool müsst ihr euch nicht bei Steam anmelden und registrieren, genauere Kenntnisse der Steam-Web-API sind ebenfalls nicht erforderlich.

  1. Geht einfach auf die Webseite www.steamspy.com.
  2. Ganz oben seht ihr ein Eingabe-Fenster, gebt dort einfach den Namen eines beliebigen Spiels ein und drückt auf Enter.
  3. Sofern das Spiel auf Steam erhältlich ist, erscheint eine neue Seite, auf der ihr alle Daten des Spiels seht.

Für Statistik-Freaks ist Steam Spy eine Offenbarung. Das Tool bietet euch zu jedem Steam-Spiel auf einen Blick eine Fülle von Daten, die ihr euch sonst mühsam aus dem Internet zusammensuchen müsstet - sofern sie überhaupt vorhanden sind. Unter anderem könnt ihr euch mit Steam Spy folgende Statistiken anzeigen lassen:

  • Anzahl der Besitzer eines Spiels
  • Verkaufsentwicklung in den letzten 2 Wochen
  • Verkaufsentwicklung insgesamt
  • Spielerzahl in den letzten 2 Wochen
  • Spielerzahl insgesamt
  • Durchschnittsspielzeit in den letzten 2 Wochen
  • Durchschnittsspielzeit insgesamt
  • Geografische Verteilung der Besitzer eines Spiels
  • Geografische Verteilung der Spielzeiten
  • Andere Spiele der Spielebesitzer
  • Benutzerwertung
  • Preis auf Steam
Bilderstrecke starten
16 Bilder
Die 15 aktuell meist gespielten Spiele bei Steam (Januar 2018 – weltweit).

Auf der Startseite von Steam Spy findet ihr zudem weitere interessante Informationen auf einen Blick. Dazu zählen:

  • Durchschnittliche Insgesamt-Spielzeit von Steam-Usern (283 Stunden)
  • Durchschnittliche Spieleanzahl von Steam-Usern (11)
  • Insgesamt-Anzahl an verkauften Spielen (etwa 1,5 Milliarden)
  • Insgesamt-Spielzeit aller Steam User (rund 4 Millionen Jahre)

Steam Spy - Wen interessiert’s?

Steam Spy ist ein Hobby-Projekt und richtet sich in erster Linie an Spiele-Enthusiasten, die sehen wollen, was der Rest der Welt so zockt. Darüber hinaus ist das Tool aber auch für Entwickler interessant, die sich über den Preis ihres Spiels den Kopf zerbrechen und schauen wollen, wie sich die Verkaufszahlen der Konkurrenz entwickeln. Auch Spiele-Journalisten düften sich über Steam Spy freuen: Im Unterschied zur Film- oder Musikindustrie gibt es bei Spielen keine unabhängige Quelle für Verkaufszahlen. Wer sich dafür interessiert, ist auf die großen Publisher angewiesen und ob deren Zahlen immer stimmen, lässt sich nicht objektiv beurteilen. Ein Allheilmittel ist Steam Spy natürlich nicht: Die Zahlen, die das Tool liefert, beziehen sich einzig und allein auf Steam. Immerhin macht der Dienst aber rund 70% der Verkäufe auf dem PC-Spielemarkt aus.

Das könnte euch auch interessieren:

Bildquellen: Steamspy

Welches Spiel wird hier bewertet?

Steam ist viel mehr als eine reine Spiele-Bibliothek inklusive Shop. Hier findet ihr eine Welt voller Reviews, die ihr sogar nach "Lustig" sortieren könnt. Eine Art "Best of" präsentieren wir euch in unserem Quiz. Erratet ihr alle Spiele, die hier per Steam-Review beschrieben werden?

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

  • Video DownloadHelper für Firefox

    Video DownloadHelper für Firefox

    Mit Video DownloadHelper könnt ihr Mediendateien aller Art von Webseiten bequem herunterladen, wobei das Add-on nicht auf bestimmte Videoportale beschränkt ist, sondern von beliebigen Webseiten Videos herunterlädt.
    Marvin Basse 1
  • Tor Browser Bundle

    Tor Browser Bundle

    Das Torprojekt ist eines der ältesten Netzwerke für anonymes Surfen und bietet bis heute ein besonders hohes Anonymisierungsniveau. Mit dem Tor Browser Bundle Download bekommt ihr den Standardbrowser zum Nutzen des Tor-Netzwerks.
    Jonas Wekenborg 3
  • Mozilla Thunderbird

    Mozilla Thunderbird

    Mozilla Thunderbird ist ein beliebter E-Mail-Client der Mozilla-Unternehmensgruppe mit automatischer Konto-Einrichtung und übersichtlicher Programmoberfläche. Noch dazu ist der Thunderbird komplett kostenlos.
    Jonas Wekenborg
* Werbung