Die Firma Nuance ist im Bereich der Spracherkennung kein unbekanntes Kind. Die Tastatur Swype war bisher immer als Beta kostenlos auf der Seite der Entwickler zu finden, jetzt kommt die App endlich in den Play Store.

 

Swype

Facts 

Wir durften die App vorab testen, leider war die Testfähigkeit begrenzt, da der Zugang zu deutschen Wörterbüchern noch nicht möglich war. Optik und Mechanik haben aber schon im ersten Moment einen guten Eindruck gemacht! Sehr interessant sind die Kurzwahl-Gesten, die zu verschiedenen Aktionen oder Apps führen.

Lesenswert: Android-Tastaturen: Die besten Keyboard-Apps in der Übersicht

Swype für Android

Die App ist als kostenlose Demo im Play Store zu finden, Swpye Trial könnt ihr 30 Tage lang testen. Danach werden 0,76€ für die Vollversion fällig. Kein hoher Preis für eine so gute Wortvorhersage-App. Der Clou: Mit „Swype Living Language“ können Wörter in Echtzeit analylsiert und dauert gespeichert werden. Sollte also ein Großteil der Nutzer das Wort KFMNMPA immer wieder verwenden, sollte es in die allgemeinen Wörterbücher eingetragen werden.

swype1
swype1
swype2
swype2
swype3
swype3
swype4
swype4
swype5
swype5
swype6
swype6

Mit an Bord findet ihr alternative Tastatur-Designs, könnt von mehreren Quellen eure Schreibweise erlernen lassen und auch auf Tablets läuft die App. Hier wird also keine Extra-App benötigt. Die Tastatur wegt ordentlich 15 MB und läuft ab Android 2.2. Einen Test ist die Tastatur allemal Wert. Die Beta könnt ihr übrigens weiterhin kostenlos im Swype Forum ausprobieren.

Schreibt uns eure Erfahrungen in die Kommentare!

 

GIGA Wertung:
Leserwertung:
Wird geladen... Die Leserwertung für Swype - Offizielle App jetzt im Play Store verfügbar von 2/5 basiert auf 15 Bewertungen.