Vodafone: Netzabdeckung und Frequenzen

Jan Hoffmann 3

Vodafone bietet nach der Telekom die beste Netzabdeckung in Deuschland. Allerdings ist der Netzausbau nicht in allen Regionen und Orten ähnlich weit fortgeschritten. Doch wie lässt sich herausfinden, ob Vodafone in der eigenen Region ein gutes Netz bietet? Alle Infos zur Netzabdeckung, Verfügbarkeit und die Frequenzen von Vodafone gibt es hier.

Vodafone: Netzabdeckung und Frequenzen

Wer schon einmal auf der Suche nach einem passenden Mobilfunktarif war, wird möglicherweise festgestellt haben, dass das gar nicht so einfach ist. Die verschiedenen Provider bieten nämlich nicht nur unzählige Tarifoptionen an, sondern auch eine sehr unterschiedliche Netzabdeckung. Für welches Paket ihr euch letztendlich entscheidet, sollte deshalb neben dem gewünschten Datenvolumen auch vom Mobilfunkstandard und der Vodafone Netzabdeckung in der eurer Region abhängig gemacht werden. Vor allen Dingen das schnelle 4G-Netz, besser bekannt als LTE, ist nämlich auch bei Vodafone in vielen Teilen Deutschlands noch überhaupt nicht verfügbar. Ein teurer Mobilfunkvertrag mit diesem Mobilfunkstandard ist somit oftmals nicht lohnenswert.

Vodafone Smart Tab 3.

Bevor ihr euch für einen neuen Mobilfunkvertrag bei Vodafone entscheidet, solltet ihr also zunächst einmal herausfinden, wie weit der Netzausbau in euer Region vorangeschritten ist und ob sich beispielsweise ein LTE-Vertrag überhaupt lohnen würde. Das erspart euch unter Umständen jede Menge unnötige Kosten und schont eure Nerven. Um herauszufinden, in welchen Regionen, welche Mobilfunkstandards bereits angeboten werden, bietet Vodafone eine sogenannte Netzabdeckungskarte an. Über diese könnt ihr euch über die aktuelle Netzabdeckung informieren. Wer mit der Karte nicht zurechtkommt, kann sich aber natürlich auch an die Vodafone Hotline wenden oder einen der örtlichen Vodafone-Shops aufsuchen.

Vodafone Netzabdeckung

Vodafone-Netzabdeckung
Die Netzabdeckungskarte von Vodafone bietet euch einen detaillierten Überblick über den deutschlandweiten Ausbau des Mobilfunknetzes. Vodafone unterscheidet dabei zwischen der Netzabdeckung über 2G (GSM und EDGE), 3G (UMTS und HSDPA) und der Netzabdeckung über das schnelle 4G (mit bis zu 150 Mbit/s), besser bekannt als LTE. Hierbei wird  sogar noch einmal zwischen LTE innerhalb und außerhalb von Gebäuden getrennt.

Zwar verrät euch eine solche Karte schnell, welche Netze in eurer Region verfügbar sind, einen Praxis-Test ersetzt diese allerdings nicht. Denn je nach Bauart eines Gebäudes kann es zu erheblichen Abweichungen in der tatsächlichen Verfügbarkeit kommen, weshalb wir euch empfehlen, euch noch einmal zusätzlich direkt vor Ort zu informieren und, wenn möglich, einen Test durchzuführen.

Zur Netzabdeckungskarte von Vodafone *

Frequenzen bei Vodafone

  • GSM Frequenzen werden für Telefonie und Kurznachrichten genutzt
  • UMTS Frequenzen sind für die mobile Internetnutzung ausgelegt
  • LTE Frequenzen sind für den schnellen Datenversand mit bis zu 150 Mbit/s
Vodafone GSM UMTS LTE
Frequenzen 890,2 - 892,4
900,0 - 906,0
910,6 - 914,2
935,2 - 937,4
945,0 - 951,0
945,0 - 951,0
955,6 - 959,2
1 752,8 - 1 758,0
1 847,8 - 1 853,0
1 905,1 - 1 910,1
1 915,1 - 1 920,1
1 920,3 - 1 930,2
1 950,0 - 1 959,9
2 110,3 - 2 120,2
2 140,0 - 2 149,9
801 - 811
842 - 852
2 620 - 2 640
2500 - 2 520
2 580 - 2 605

Über das Vodafone Netz

Seit einigen Jahren ist Vodafone für ein gutes Mobilfunknetz bekannt. Im diesjährigen Netz-Test musste sich der Anbieter zwar mit dem zweiten Platz zufriedengeben, dafür bietet Vodafone mittlerweile aber die beste LTE-Verfügbarkeit in Deutschland. Die Regionen, in denen mobiles Surfen nur mit 2G (GSM; GPRS/EDGE) möglich ist, sind mittlerweile deutlich überschaubarer als noch vor einigen Jahren. Laut eigenen Aussagen investiert Vodafone Milliarden in den Ausbau des Mobilfunknetzes, weshalb die bundesweite Versorgung mit 3G (UMTS/HSDPA) bzw. 4G rasant wächst. Mit einer LTE-Netzabdeckung von über 53 Millionen erreichten Bundesbürgern betreibt Vodafone das bundesweit größte Netz.

Weitere Artikel zum Thema

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA ANDROID

* Werbung