Rail Rush-Trailer - Android

Rail Rush-Trailer - Android (01:24)

Rail Rush erinnert etwas an die guten alten Hugo-Zeiten, ist aber dann doch etwas anspruchsvoller. Ihr rast in guter Temple-Run-Manie mit einem Schienenwagen durch die ewigen Minen. Euer Ziel: Gold einsammeln. Um euch vor den plötzlich endenden Schienen sowie Hindernissen, denen ihr mit einem Kippen eures Smartphones nach links oder rechts ausweicht, zu schützen, gibt es verschiedene Gadgets.

Auch lassen sich die „Minenwagen“ in Rail Rush gegen Gold schmücken, neben dem Augenschmaus bietet das „Pimpen“ jedoch keine Vorteile. Gold bekommt ihr im Spiel reichlich und Aufgaben bringen den einen oder anderen Extra-Obolus. Außerdem solltet ihr des Öfteren einen Blick nach links oder rechts wagen: Ab und an bietet sich die Möglichkeit, ein „Versteck“ zu entdecken, in dem es nur so von Gold wimmelt.

Neben den kaufbaren Upgrades gibt es bei Rail Rush ebenfalls Welten mit verschiedenen Eigenheiten, diese können jedoch nur gegen reales Bares freigeschaltet werden.

Fazit: Erfrischend andere Umgebung eines Endless-Runners, der Stimmung zu schaffen weiß. Von der Stimmung machen auch die wenig kostenfrei spielbaren Szenerien keinen Abstrich.

Entwickler: Miniclip.com
Preis: Kostenlos
 

Temple Run 2 nun auch im Play Store verfügbar (mit Gameplay-Video)

Facts