tvOS 11 wird Teil des öffentlichen Beta-Programms

Holger Eilhard

Wenn Apple in den kommenden Wochen das öffentliche Beta-Programm für iOS 11 und macOS High Sierra startet, wird auch tvOS 11 für die Öffentlichkeit verfügbar sein.

Apple TV vorgestellt.

Nachdem iOS und macOS bereits seit einiger Zeit Bestandteil von Apples öffentlichem Beta-Programm, gesellt sich mit tvOS 11 auch das Betriebssystem des Apple TV hinzu.

Während Entwickler bereits seit gestern Abend die jüngsten Betas von iOS 11, macOS High Sierra, watchOS 4 und tvOS 11 testen können, müssen sich die Teilnehmer des öffentlichen Beta-Programms noch ein ein wenig gedulden.

tvOS 11 spielte in der gestrigen WWDC-Keynote nur eine untergeordnete Rolle. Neu ist unter anderem der automatische Wechsel zwischen dem hellen und dunklen Interface, sowie diverse Neuerungen unter der Haube für die Entwickler von tvOS-Apps.

Die öffentliche Beta erscheint üblicherweise einige Tage nach der zweiten oder dritten Entwickler-Beta. Die Anmeldung ist bereits jetzt möglich und geschieht analog zum Verfahren der vergangenen Jahre.

Mit der nun ebenfalls öffentlichen Beta-Version von tvOS ist nunmehr nur noch watchOS für die Apple Watch nicht für jeden interessierten Tester verfügbar. Grund dürfte hier wie gehabt die fehlende Möglichkeit zum Downgrade sein, da die aktuelle Watch keinen Anschluß für ein USB-C- oder Lightning-Kabel bietet. Geht beim Upgrade etwas schief, bleibt so lediglich der Weg in den Apple Store.

Quelle: Apple via 9to5Mac

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung