Video zeigt fotorealistische Grafik dank der Unreal Engine 4

Sandro Kreitlow

Mit der Unreal Engine 4.0 wurden bereits große Titel wie EVE Valkyrie und Gears of War 4 entwickelt. Nun hat ein Youtuber gezeigt, wozu die mächtige Grafik-Engine im Stande ist. 

Die Unreal Engine ist eine Spiel-Engine von Epic Games (früher Epic MegaGames), die bei der Entwicklung von Konsolen- und Computerspielen eingesetzt wird. Seit der ersten Veröffentlichung 1998 wurde die Spiel-Engine in zahlreichen Spielen verwendet und auf diverse Betriebssysteme und Spielkonsolen portiert. Als einer der ersten Entwickler sicherte sich Square Enix bereits im Oktober 2012 eine Unreal-Engine-4-Lizenz. Die erste Version der Unreal Engine 4 erschien am 19. März 2014.

Nun hat der Youtuber PredCaliber ein Video veröffentlicht, in dem ein fotorealistisches Haus zu sehen ist, das mithilfe der Unreal Engine 4 entwickelt wurde. Seit dem 2. März 2015 ist die Engine übrigens kostenfrei – auch kommerziell – bis zu einem Umsatz von 3000 Dollar nutzbar. Erwirtschaftet das Produkt über 3000 Dollar, verlangt Epic Games eine Beteiligung von fünf Prozent am Bruttoumsatz.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* gesponsorter Link