Mit VETO kann in Unternehmen die Erstellung von Verträgen und anderen komplexen Dokumenten wiederkehrenden Inhalts wesentlich vereinfacht werden.

 

VETO

Facts 

Das VETO Vertragstool versetzt euch in die Lage, Vertragstext und andere komplexe Dokumente aus zuvor definierten Textbausteinen zu erstellen. Das Programm ist für komplexe Anforderungen vorgesehen, für welche die Funktionen von Word nicht mehr ausreichen. Besonders geeignet ist VETO unter anderem für Kanzleien, Rechtsabteilungen, Vertrieb und Personalabteilungen, beispielsweise, wenn in diesen häufig sich ähnelnde Vertragstexte erstellt oder die Häufigkeit von Fehlern reduziert werden soll.

Funktionsweise von VETO Vertragstool

In VETO werden Textbausteine aus Text, Tabellen, Grafiken etc. definiert. Weiterhin werden Schablonen angelegt, welche die Struktur unterschiedlicher Arten von Verträgen definiert und festlegt, wo welche Textbausteine hin gehören.

Veto

Die Definition von Textbausteinen und Schablonen unter VETO werden am besten von einem Administrator vorgenommen. Um diesen zu schulen werden vom Hersteller des Vertragstools eine umfangreiche Dokumentation sowie Support bereitgestellt. Falls kein Administrator diese Aufgaben übernehmen kann, gibt es auch die Möglichkeit, dass der Hersteller die Regeln festlegt.

Sind diese einmal angelegt, ist es sehr leicht, mit den Textbausteinen und Schablonen von VETO einen Vertrag zu erstellen, zumal auch ein Assistent durch die Anfertigung führt.

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).

GIGA Wertung:
Leserwertung:
Wird geladen... Die Leserwertung für VETO von 3/5 basiert auf 3 Bewertungen.