VLC Media Player für iPad erschienen - iPhone-Version kommt

Florian Matthey 9

Die bereits vorab angekündigte iPad-Version des Media-Players VLC ist ab sofort im App Store erhältlich. Der Entwickler verspricht, dass der Player ebenso wie die Desktop-Version nahezu alle bekannten Codecs enthält. Als nächstes soll eine iPhone-Version folgen.

Der Entwickler Applidium erklärt in der App-Beschreibung, dass der VLC Media Player auch mit beschädigten Dateien umgehen kann – auch das ist von der Desktop-Version bekannt. Open-Source-Entwickler können den Quellcode unter videolan.org aufrufen.

Eine Version für die iOS-Geräte iPhone und iPod touch ist bereits in Arbeit. Die iPad-App ist ebenso wie die Desktop-Version des Players kostenlos. Die Größe des Downloads beträgt 8,9 Megabyte.

* gesponsorter Link