Hilfe - Der VLC Media Player zeigt kein Bild an!

Martin Maciej 1

Videos und andere Medien wiedergeben ist die Stärke des VLC Media Player Downloads. Auch das Konvertieren und Umwandeln von medialen Dateien in andere Formate beherrscht die Anwendung. Wie bei jeder anderen Software auch, lässt sich im VLC Media Player das ein oder andere Problem nicht vermeiden.

So kommt es in bestimmten Fällen vor, dass der VLC Media Player kein Bild und nur Ton wiedergibt. Häufig sind Konfigurationen im Programm oder Konflikte mit der Grafikkarte Ursache für das fehlende Bild im VLC Media Player.

Kein Bild im VLC Media Player durch fehlerhafte Einstellungen

Im ersten Schritt sollte sowohl der VLC Media Player, als auch die Grafikkartentreiber mittels Update auf den neuesten Stand gebracht werden. Auch vorgenommene Einstellungen können dazu führen, dass der Media Player kein Bild anzeigt. Über die Menüleiste finden sich unter dem Abschnitt „Extras“ die Einstellungen für den VLC Player. Linkerseits wählt man nun die Video-Optionen an. Hier stellt man sicher, dass der Haken oben bei „Video aktivieren“ gesetzt ist.

VLC Media Player kein Bild Videoeinstellungen

In den Videoeinstellungen kann man Ursachen finden, die dafür sorgen, dass der VLC Media Player kein Bild anzeigt

Teilweise kann das Bild wegen Fehlern bei der Hardwarebeschleunigung nicht angezeigt werden. In diesem Fall entfernt man  hier noch den Haken bei „Hardware-Konvertierungen von YUV nach RGB benutzen“, um das Bild wieder erscheinen zu lassen. Im selben Menü finden sich zudem Einstellungen für die Videoausgabe. Im Drop-Down-Menü lässt sich eine alternative Möglichkeit zur Videoausgabe einrichten. Mit „Speichern“ wird die Konfiguration übernommen und der VLC Media Player sollte nun auch das Bild wiedergeben. Eventuell liegt das Problem mit dem fehlenden Bild gar nicht am Programm selbst, sondern an einer fehlerhaften Mediendatei. Versuchen Sie die Datei mit einem anderen Media-Player oder anderem Computer wiederzugeben, um sicherzustellen, dass die Datei unter bestimmten Voraussetzungen mit Bild abgespielt wird.

Bilderstrecke starten
5 Bilder
Eine DVD kopieren – legal mit dem VLC Mediaplayer.

Der VLC Media Player spielt kein Bild, nur Ton ab

Ist das Problem mit dem nicht angezeigten Bild im VLC Media Player mit den oben beschriebenen Maßnahmen nicht gelöst, hilft häufig eine komplette Neuinstallation der Anwendung. Dazu sollte zunächst die alte Fassung des Players vollständig von der Festplatte gelöscht werden. Gegebenenfalls ist es nötig, einzelne Einträge des Media Players aus der Windows-Registrierung manuell zu entfernen, um jegliche Spuren des Programms zu entfernen. Ist dies erfolgt, installiert man den VLC Media Player neu. Hierbei sollte der Player möglichst in der aktuellsten Version auf die Festplatte gespielt werden. Falls der VLC Media Player keinen Ton, aber ein Bild anzeigt, gibt es ebenfalls hilfreiche Maßnahmen.

VLC Media Player kein Bild Version updaten

Eine veraltete Version kann verursachen, dass der VLC Media Player kein Bild, sondern nur Ton abspielt

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

  • Linux Mint

    Linux Mint

    Linux Mint richtet sich besonders an Nutzer, die von Windows auf Linux wechseln wollen. Die Optik ist an Windows angelegt mit einer Taskleiste, dem Desktop und vielen weiteren Funktionen. Das neue Theme „Mint-Y“ lässt das Betriebssystem noch moderner aussehen als bisher. Wir verraten hier alle Funktionen, Systemanforderungen und Release-Infos zu Linux Mint.
    Robert Schanze 1
* Werbung