Mit dem VLC Media Player Screenshots von Lieblingsszenen erstellen

Martin Maciej

Der VLC Media Player Download ist für viele User die erste Wahl, wenn es darum geht, Mediendateien, z. B. Videos, auf dem eigenen Computer wiederzugeben. Die Anwendung schafft es dabei nicht nur, Medien abzuspielen, sondern liefert viele weitere nützliche Funktionen, z. B. die Konvertierung von Videodateien in ein anderes Format, mit.

Winload VLC media player Screenshot erstellen Video.


Auch bietet sich die Möglichkeit mit dem VLC Media Player Screenshots von gerade angezeigten Bildinhalten zu erstellen, ohne mühsam den Umweg über die Windows-Druck-Funktion oder eine zusätzliche Software gehen zu müssen. Screenshots bilden den gerade gezeigten Monitorinhalt in einer Bilddatei ab, um z. B. besondere Filmszenen zu archivieren oder an Kollegen weiterzuleiten.

Bilderstrecke starten
5 Bilder
Eine DVD kopieren – legal mit dem VLC Mediaplayer.

So findet man die VLC Media Player Screenshot-Funktion

Ein Screenshot mit dem VLC Media Player erstellen ist dabei sehr simpel und schnell erreicht. Um den Bildschirminhalt abzufotografieren, sollte das Video zunächst über den Pause-Button oder die Leertaste gestoppt werden. Nun klickt man rechts auf das Video und wählt aus der neu erscheinenden Auswahl das Menü „Video“. Hier findet sich nun die Option „Videoschnappschuss machen“. Mit einem Klick auf die Option wird der Screenshot des gerade angezeigten VLC Media Player-Inhalts erstellt. Alternativ erreicht man die Screenshot-Funktion im VLC Media Player über die Menüleiste unter „Video“. Wurde der Screenshot erfolgreich erstellt, erscheint das Bild in einem Miniatur-Format in der linken oberen Ecke des Programms, zusammen mit einem kurzen Aufblenden des Speicherpfads.

VLC Media Player Screenshot erstellen

Per Mausklick lassen im VLC Media Player schnell und einfach Screenshots erstellen

Einstellungen für den VLC Media Player-Screenshot

In der Voreinstellung werden die Schnappschüsse im PNG-Format gespeichert und mi „Eigene Bilder“-Ordner unter Windows abgelegt. Über die Einstellungen lassen sich diese Vorgaben nach eigenem Wunsch verändern. Das entsprechende Menü findet sich unter „Extras-Einstellungen“. Linkerseits wird nun der Abschnitt „Video“ gewählt. Im nun erscheinenden Fenster lässt sich unter „Videoschnappschüsse“ das gewünschte Zielverzeichnis, ein gewünschter Präfix für den Dateinamen sowie das Bildformat einrichten. Beim Bildformat hat der Nutzer die Wahl zwischen der Speicherung im JPG- oder PNG-Format. Mit Klick auf „Speichern“ werden die Einstellungen übernommen und beim nächsten VLC Media Player Screenshot angewendet.

VLC Media Player Screenshot

Über die Einstellungen lässt sich das Bildformat, sowie der Zielordner für Screenhots des VLC Media Players einrichten

Lässt sich ein Screenshot im VLC Media Player nicht erstellen, liegt eventuell ein Problem mit dem Encoder vor.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

  • Spotify

    Spotify

    Der Spotify Client zum Download, mit dem ihr euch auf Spotify nach Herzenslust kostenlose Musik anhören, eigene Playlists erstellen und diese mit euren Freunden teilen sowie euch vom Spotify Radio eurem persönlichen Geschmack angepasste, zufällig ausgewählte Musik vorspielen lassen könnt.
    Marvin Basse
  • Adobe Flash Player

    Adobe Flash Player

    Hier zum Download bekommt ihr den Adobe Flash Player als Plugin für die Browser Firefox, Chrome, Opera und Safari, das diese in die Lage versetzt, auf Webseiten verwendete Flash-Inhalte wiederzugeben.
    Marvin Basse 14
* Werbung