Nachdem in der vergangenen Woche zwar schon in den Release Notes die Rede von einer watchOS-3.2-Beta war, fehlte bislang jede Spur von dem Update. Dies kann nun geladen und getestet werden.

 

watchOS 3

Facts 

Apple hat soeben auf seiner Website die Verfügbarkeit der ersten Beta-Version von watchOS 3.2 angekündigt. watchOS 3.2 Beta 1 (Build 14V5205d) kann ab sofort von den registrierten Entwicklern geladen werden. Öffentliche Beta-Versionen von watchOS gab es in der Vergangenheit nicht. Die erste Beta von watchOS 3.2 wird von allen aktuellen Apple-Watch-Modellen unterstützt.

Die neue watchOS-Version beinhaltet den bereits in der vergangenen Woche versprochenen Theater Mode, welcher sowohl die automatische Aktivierung des Displays als auch die Töne komplett deaktiviert; Benachrichtigungen erfolgen aber weiterhin haptisch. Eine Aktivierung der Apple Watch ist dann nur noch mit Hilfe der Krone oder per Tippen aufs Display möglich.

Apple Watch bei Saturn

Apple Watch Series 2 im Hands-On-Video

Des Weiteren bringt watchOS 3.2 Beta 1 auch SiriKit auf die Smartwatch. SiriKit war bereits Bestandteil von iOS 10 und erlaubt Apps von Drittanbietern die Zusammenarbeit mit Apples Sprachassistenten Siri. So können beispielsweise Nachrichten via WhatsApp per Sprachbefehl verschickt werden.

Holger Eilhard
Holger Eilhard, GIGA-Experte für iPhone, iPad, Mac und alles andere zum Thema Apple.

Ist der Artikel hilfreich?