WhatsApp für iPhone: Jetzt endlich mit Foto-Stickern

Florian Matthey 1

Wieder einmal gibt es eine wichtige Neuerung für WhatsApp für iPhone: Benutzer können Bilder und Videos jetzt mit Stickern versehen. Zu den Stickern gehören Smileys, aber auch Zeit- und Standortanzeigen.

WhatsApp für iOS: Sticker für Fotos und Videos

Das jüngste Update für WhatsApp auf die Version 2.18.30 bringt wichtige Neuerungen mit sich. Komplett neu ist die Sticker-Funktion, die es ermöglicht, Fotos mit Symbolen, also Stickern zu versehen. Neben Emojis sind das auch Zeit- und Standortanzeigen in verschiedenen Formaten – beispielsweise ist es möglich, eine analoge oder eine digitale Uhr ins Bild zu integrieren.

Benutzer müssen dafür ein Foto oder Video zum Verschicken auswählen und dann auf das Smiley-Symbol am oberen Bildschirmrand tippen. Dann können sie aus einer Vielzahl an Emojis wählen – oder eben eine Digital- oder Analog-Zeitanzeige einfügen. Das Antippen des Stickers verändert dann dessen Erscheinungsbild. Auch ist es möglich, mehrere Sticker auf einmal hinzuzufügen.

Neu außerdem: Benutzer-Suchfunktion für Gruppen

Neu in der jüngsten WhatsApp-Version ist außerdem die Möglichkeit, in der Gruppeninfo die Liste der Benutzer zu durchsuchen. Wer Mitglied größerer Gruppen ist, wird das zu schätzen wissen, da sich in den Listen schnell die Übersicht verlieren lässt.

Top-WhatsApp Tricks, die man kennen sollte!

WhatsApp plant offenbar Sticker-Store

Was weiterhin fehlt, ist das Versenden von separaten Stickern – also nicht als Teil eines Fotos. Auch daran arbeitet WhatsApp aber, wie Beta-Versionen von WhatsApp für Android zeigen. Ähnlich wie für Apples Nachrichten-App wird es wohl auch einen WhatsApp-Store für Sticker geben.

Quelle: via Mobiflip

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung