Ab sofort können Nutzer die WhatsApp-Anwendung auch online in ihrem Web-Browser nutzen. Leider wird iOS-Nutzern die Nutzung des Dienstes WhatsApp Web wegen der Beschränkungen durch Apple verwehrt.

 

WhatsApp

Facts 

Wie die Kollegen von GIGA Android bereits berichtet haben, hat WhatsApp nun seinen Dienst als Web-Client veröffentlicht. Damit können theoretisch auch außerhalb der App Text-Nachrichten an Freunde verschickt werden. Als Nutzer muss man lediglich einen QR-Code scannen, um WhatsApp Web verwenden zu können. Von den weit über 500. Millionen WhatsApp-Kunden sind aber zahlreiche iOS-Nutzer vertreten. Zum Bedauern vieler iPhone-Besitzer wird der Web-Dienst von WhatsApp von Apples iOS-Mobilsystem leider nicht unterstützt. Das liegt vor allem daran, dass Apple strikte Beschränkungen für Web-Dienste hat und der Nachrichten-Dienst letztlich nur mit der App genutzt werden kann, die im hauseigenen App Store von Apple zum Download angeboten wird.

Es ist schade, dass WhatsApp Web für iPhone-Besitzer nicht zur Verfügung steht. WhatsApp-Gründer Jan Koum bedauert die Entscheidung und verweist zugleich auf Apples Einschränkungen für das iOS-Betriebssystem. Sie sei der Grund, dass die Lösung nicht für iOS-Nutzer angeboten werden könne.

Bilderstrecke starten(9 Bilder)
138 geniale WhatsApp-Sprüche für Status und Chat

Allerdings können wir dem Statement entnehmen, dass es „derzeit“ noch keine Unterstützung des Web-Clients für iOS-Geräte gibt. Es könnte also theoretisch möglich sein. Allerdings müssten die WhatsApp-Macher viel Überzeugungsarbeit leisten, damit Apple seine Beschränkungen lockert und einen Web-Dienst von WhatsApp erlaubt. Einfacher wäre es da wohl, einen anderen Weg der Umsetzung einzuschlagen – vergleiche andere Messenger.

Der WhatsApp-Web-Dienst unterstützt unter anderem die Software-Plattformen Android, BlackBerry und Windows Phone. Umso bedeutsamer wäre der Dienst für iOS.

WhatsApp Messenger

WhatsApp Messenger

Entwickler: WhatsApp Inc.

Quelle: whatsapp

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).