WhatsApp Plus setzt auf neueste WhatsApp-Version (Update)

Martin Malischek

Die beliebte WhatsApp-Erweiterung für Android „WhatsApp Plus“ wurde aktualisiert. Die Erweiterung setzt nun auf die neuste WhatsApp-Version.

An WhatsApp Plus selbst wurde nicht viel geändert, vielmehr wurden die Neuerungen implementiert, indem auf die neueste (offizielle) WhatsApp-Version gesetzt wird.

Die Änderungen der Version 5.60D in der Übersicht:

  • Erweiterte Möglichkeiten, Gruppenchats stumm zu schalten oder die Benachrichtigungen zu deaktivieren
  • Medien werden mit gelöscht, wenn die entsprechende Nachricht gelöscht wird
  • Zähler für die ungelesenen Nachrichten für Samsung-Geräte hinzugefügt (Widget muss eventuell entfernt und neu hinzugefügt werden)
  • Mehr Dateitypen für das Senden von Audionachrichten werden unterstützt
  • Weitere Fehlerbehebungen und Verbesserungen
Bilderstrecke starten(8 Bilder)
WhatsApp Plus: Die Funktionen der Erweiterung im Überblick

WhatsApp Plus Update: So installiert ihr es

Die Aktualisierung könnt ihr einfach über die App selbst beziehen, indem ihr in den WhatsApp Plus-Einstellungen nach einem Update sucht.

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung