WhatsApp für den Desktop: Update bringt einige Verbesserungen

Peter Hryciuk

WhatsApp für den Desktop wurde vor einigen Monaten veröffentlicht und kann unter Windows als auch macOS verwendet werden. Die neue Version 0.2.2478 bringt einige Änderungen mit sich und steht ab sofort zum Download bereit.

WhatsApp für den Desktop in neuer Version

Wer WhatsApp nicht immer nur auf seinem Smartphone verwenden möchte, der hat seit einiger Zeit auch die Möglichkeit sich den entsprechenden Desktop-Client auf dem PC oder Mac zu installieren. Nun werden neue Funktionen natürlich meist zuerst für Android, iOS aber auch Windows Phone veröffentlicht, bevor die Änderungen dann auch Teil von WhatsApp Web für den Browser oder Desktop werden. Die neue Version 0.2.2478 bringt einige Änderungen mit, die die Bedienung auf dem PC und Mac erleichtern.

Bilderstrecke starten(14 Bilder)
Das können andere Messenger besser als WhatsApp

Die neue Version von WhatsApp für den Desktop wird ab sofort verteilt und kann bereits installiert werden. Wer den Desktop-Client installiert hat, sollte die neue Version als Update angeboten bekommen. Alternativ steht der manuelle Download zur Verfügung, wo man ab sofort die neuste Version mit allen neuen Funktionen und Änderungen erhält.

WhatsApp für den Desktop: Das bringt die neue Version

Einen offiziellen Changelog scheint es zwar nicht zu geben, einige Änderungen sind aber bereits aufgefallen. Emojis werden nun wie auf den Smartphones in verschiedenen Größen angezeigt. Schickt man nur ein Emoji, wird dieses entsprechend deutlich größer dargestellt. Die Medienarchive lassen sich nun in der Übersicht mit den Kontakten einsehen. Besucht man das Profil eines Kontakts, kann man dort alle verschickten oder empfangenen Medien ebenfalls durchschauen. Fotos, Videos oder GIFs müssen damit nicht mehr umständlich im Verlauf des Chats gesucht werden.

Neu mit dabei ist auch die GIF-Suche, die aber nicht am gleichen Platz zu finden ist, wie man es von den Smartphones kennt. Das könnte beim Wechsel des Geräts durchaus eine Umstellung sein. Die GIF-Suche bei WhatsApp für den Desktop ist über das Emoji-Auswahlfenster erreichbar, dort verbirgt sich die Funktion hinter dem „GIF“-Symbol auf der rechten Seite. Falls ihr noch mehr entdeckt, könnt ihr euer Wissen gerne in den Kommentaren mit uns teilen.

via mobiflip

Surface Pro 4 bei Microsoft kaufen*

Drei WhatsApp-Tricks, die ihr unbedingt kennen solltet.

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung