Windows 10, das neue Betriebssystem, welches Cross-Play mit der Xbox One unterstütz, kommt bereits im Sommer diesen Jahres. Es wird in 190 Ländern und 111 Sprachen verfügbar sein. Außerdem wird der Internet Explorer abgeschafft.

 

Windows 10

Facts 

Zwar ist Sommer ein dehnbarer Begriff, aber immerhin wurde der Release eingegrenzt. Windows 10 wird das Zocken mit der Xbox One via Cross-Play-Funktionen unterstützen und für Besitzer von Windows 7 und 8.1 das erste Jahr als kostenloses Upgrade zur Verfügung stehen. Mit von der Partie ist auch DirectX 12, das mehr aus eurer Hardware herausholen soll.

Und noch eine Neuerung, die sich manche schon seit langer Zeit von neuen Windows-Versionen wünschen: der viel verspottete Internet Explorer wird einem neuen Browser Platz machen müssen. Momentan trägt dieser den Übergangsnamen Spartan. Zwar wird es den Internet Explorer weiterhin geben, jedoch eher im Hintergrund, Spartan soll die Hauptaufgaben eines Browsers übernehmen.

Quelle: VG247, The Verge

Niklas widmet sich in Schnell und Einfach ausgiebig Windows 10:

Schnell und Einfach: Windows 10 - die neuen Features

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.