AdDuplex: Windows 10 Mobile Smartphone mit Quad-HD-Display aufgetaucht

Peter Hryciuk
AdDuplex: Windows 10 Mobile Smartphone mit Quad-HD-Display aufgetaucht

Die Gerüchte um ein neues Windows 10 Mobile Smartphone mit Quad-HD-Display von Microsoft scheinen sich zu bestätigen. Das Werbenetzwerk AdDuplex hat mit dem Microsoft RM-1100 nun erstmals ein neues und noch unbekanntes Modell mit einer Auflösung von 2560 x 1440 Pixeln in ihren Logs gefunden. AdDuplex hat bereits in der Vergangenheit neue Modelle aufgedeckt, die dann einige Wochen später offiziell vorgestellt wurden. Es dürfte sich dabei um das Lumia 940 XL handeln, wobei mit dem Microsoft RM-1104 ein weiteres Modell mit 5,2 Zoll großem Full HD-Display aufgetaucht ist, welches bisher auch noch nicht zugeordnet werden kann. In dem Fall geht man vom Lumia 940 aus. Genau diese Spezifikationen sind schon länger im Gespräch für die beiden Flaggschiff-Smartphones.

Windows 10 Mobile Smartphone mit QHD-Display

Microsoft will technisch mit der kommenden Lumia-Generation zur Konkurrenz mit Android aufschließen. Durch die Verzögerungen bei der Entwicklung von Windows 10 Mobile kommen die neuen Smartphones natürlich auch erst später auf den Markt. Ein Windows 10 Mobile Smartphone mit Quad-HD-Display wird auch erst durch die neue Version des Betriebssystems ermöglicht. Microsoft führt nämlich die Unterstützung für höhere Auflösungen, neue Prozessoren und weitere technische Eigenschaften ein, die jetzt aktuell sind. Ob man die hohe Auflösung und z.B. einen Snapdragon 808 bzw. 810 Prozessor unter Windows 10 Mobile wirklich benötigt, sei mal dahingestellt. In jedem Fall lässt sich Microsoft wohl nicht lumpen und baut endlich wieder echte High-End-Smartphones.

adduplex Windows 10 Mobile Smartphone mit Quad-HD-Display

Wirklich viele Details zum Microsoft RM-1100 und Microsoft RM-1104 werden nicht enthüllt. So fehlt beim Lumia 940 XL sogar die Größe des Displays, wobei aktuell davon ausgegangen wird, dass dieses bei 5,7 Zoll liegen wird. Das hat uns beim Lumia 640 XL auch schon gefallen. Mit 5,2 Zoll für das Lumia 940 bei einer Full HD-Auflösung wird auch dieses Modell recht interessant. Eine noch höhere Auflösung benötigt man bei der Größe eigentlich nicht. So könnte der Energiebedarf noch im Rahmen liegen.

Wir sind nun aber erst einmal gespannt, ob Windows 10 Mobile bald auch endlich besser wird. Microsoft hat sich zuletzt auf die Fertigstellung von Windows 10 für PCs konzentriert und will ab Juli die Entwicklung von Windows 10 Mobile forcieren. Die neuen Builds in den nächsten Wochen dürften also ordentliche Fortschritte aufweisen.

Hättet ihr Interesse an einem Windows 10 Mobile Smartphone mit Quad-HD-Display?

via phonearena

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung