Neue Details zu Lumia Flaggschiff-Smartphones & dem Lumia 1020 Nachfolger

Peter Hryciuk
Neue Details zu Lumia Flaggschiff-Smartphones & dem Lumia 1020 Nachfolger

Microsoft plant die Vorstellung von neuen Lumia Flaggschiff-Smartphones erst mit der Veröffentlichung von Windows 10 Mobile. Da dieses erst etwas später erscheint als die PC-Version, verzögert sich die Präsentation der Geräte entsprechend auch. Alles hängt aktuell an dem neuen Betriebssystem, während die Hardware scheinbar schon vorhanden ist. Nachdem erst kürzlich die technischen Daten zu den Microsoft Lumia Talkman und Cityman Smartphones aufgetaucht sind, gibt es nun eine weitere Bestätigung dafür und neue Details. Im Gegensatz zum Nachfolger des Lumia 1020, welches auch in Entwicklung sein soll, werden die neuen Lumia Flaggschiff-Smartphones zumindest noch in diesem Jahr erscheinen.

Lumia Flaggschiff-Smartphones mit USB Typ C

Laut den aktuellen Informationen haben sich die technischen Details der kommenden Lumia 940 und Lumia 940 XL Smartphones, die unter den Codenamen Lumia Talkman und Cityman geführt werden, bestätigt. Demnach wird das 5,2 Zoll große Lumia 940 mit einem Quad-HD-Display, Snapdragon 808 Prozessor, 3 GB RAM und einer 20-MP-Kamera ausgestattet sein. Dazu soll es einen 3.000-mAh-Akku geben. Das Lumia 940 XL soll hingegen mit einem Snapdragon 810 Prozessor ausgestattet sein, auch eine Quad-HD-Auflösung bieten und im Vergleich zum Lumia 940 einen mit 3.300 mAh etwas größeren Akku besitzen. Der Release wird mit Windows 10 Mobile stattfinden. Wann dies genau sein wird, ist bisher nicht bekannt. In der kommenden Woche könnte Microsoft weitere Details zum Windows 10 Marktstart geben. Beide Smartphones sollen zudem erstmals mit einem USB Typ C Anschluss ausgestattet sein. Zumindest eine interessante Besonderheit.

Bilderstrecke starten
20 Bilder
Windows-Jokes, die dich zum Lachen und dann zum Weinen bringen werden.

Lumia 1020 Nachfolger erst 2016

Wir werden aber nicht nur auf die neuen Lumia 940 und Lumia 940 XL Smartphones etwas länger warten müssen, sondern scheinbar auch auf den Nachfolger des Lumia 1020. In der Vergangenheit ist dieses Smartphone bereits öfter aufgetaucht, wurde aber scheinbar immer wieder verschoben. Die Entwicklung läuft laut neusten Informationen aber weiter, nur der Release wird wohl erst im nächsten Jahr stattfinden. Der Fokus soll bei dem Smartphone dann natürlich wieder auf der Kamera liegen. Wie hoch die Auflösung des Sensors ausfällt, ist natürlich nicht bekannt. In jedem Fall soll es das beste Kamera-Smartphone auf dem Markt werden. In Kombination mit Windows 10 Mobile wird es in jedem Fall interessant.

Bisher hat sich Microsoft auf den Markt mit günstigen Smartphones konzentriert. Die Erwartungen an die Verkaufszahlen wurden aber scheinbar nicht erfüllt. Es wird endlich Zeit für neuen Lumia Flaggschiff-Smartphones, die wirklich einen Mehrwert bieten. Ansonsten werden die Verkaufszahlen auch nicht viel besser ausfallen. Besonders der Lumia 1020 Nachfolger würde uns da reizen.

Hättet ihr Interesse an neuen Lumia Flaggschiff-Smartphones?

via winfuture 1 | 2

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung