WhatsApp für Windows Mobile: Neue Emojis in Beta-Update

Selim Baykara

Vor kurzem gab es bereits ein Update für die Beta-Version des WhatsApp-Messegers für Windows 10 Mobile, das die Ladezeiten verkürzte. Jetzt hat WhatsApp noch einmal nachgreicht und beschert Nutzern der Beta-Version zahlreiche neue Emojis.

Das neue Lumia 950 und 950 XL - Alle wichtigen Infos.

WhatsApp für Windows Mobile ist immer noch nicht ganz fertig - die Windows-Version der beliebten Messenger-App wird allerdings von Update zu Update besser. Nachdem die Beta-Version der App kürzlich bereits mit einem Update bedacht wurde, das die Ladezeiten stark verkürzt, gibt es jetzt Nachschub in Form eines weiteren Updates.

WhatsApp für Windows Mobile: Update bringt neue Emojis

Das Update dürfte diejenigen erfreuen, die ihre Nachrichten gerne mit Emojis versehen - also im Prinzip alle WhatsApp-Nutzer. Die neueste Beta-Version des WhatsApp-Messengers für Windows Mobile bringt die stolze Summe von insgesamt 184 neuen Emojis auf Windows-Phones.

Darunter befinden sich unter anderem das Detektiv-Smiley, das Icon für den Denker oder das Nerd-Symbol. Den inzwischen allseits bekannten Stinkefinger gibt es bereits seit Mitte Oktober 2015 in der Windows-Variante von WhatsApp - sämtliche neuen Emojis sind bereits vom iPhone bekannt, wo sie seit iOS 9.1 genutzt werden können.

Metalhead-Emoji: Neue Emoticons für WhatsApp, iPhone und Android-Smartphone *

Wann kommt das nächste WhatsApp-Update für Windows Mobile?

Bilderstrecke starten(20 Bilder)
Windows-Jokes, die dich zum Lachen und dann zum Weinen bringen werden

Die Beta-Version von WhatsApp für Windows Mobile befindet sich derzeit nich in der geschlossenen Phase - wann das nächste WhatsApp-Update für Smartphones mit Windows 10 Mobile erscheint ist im Moment noch nicht genau klar. ist unbekannt. Es ist aber gut vorstellbar, dass die neueste Version ausgerollt wird, sobald die erste Welle von Windows 10 Mobile die Geräte der meisten Nutzer erreicht. Sobald das der Fall ist, werden wir euch an dieser Stelle natürlich darüber informieren.

Praktischerweise lassen sich aber bereits jetzt zahlreiche Android-Apps auf Windows Phones installieren. Lest dazu auch diesen Artikel: Android-Apps auf Windows Phone installieren – So geht’s.

Bildquellen: WhatsApp

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung