Microsoft hat die „Erste Schritte mit Windows 10 Mobile“ Support-Seite online gestellt, mit der man die neuen Funktionen des Smartphone-Betriebssystems mit vielen Bildern, Erklärungen und einigen Videos kennenlernen kann. Der offizielle Release von Windows 10 Mobile lässt dabei weiterhin auf sich warten. Es könnte im Grunde täglich passieren, dass Microsoft das neue Betriebssystem endlich freigibt. Die Verzögerungen bei der Entwicklung haben schon lange genug gewartet.

 

Windows 10

Facts 
Windows 10 for Phones

Erste Schritte mit Windows 10 Mobile

Die nun aufgetauchte Support-Seite zu Windows 10 Mobile bietet einen sehr guten Überblick darüber, was einen für Neuerungen mit dem neuen Betriebssystem erwarten. Wenn man jedes Update und jede Insider Preview verfolgt und ausprobiert hat, ist einem der Umfang der neuen Version gar nicht mehr so stark bewusst. So führt man sich im Endeffekt auch vor Augen, welche neuen Funktionen mit Windows 10 Mobile wirklich eingeführt werden. Der Guide eignet sich aber auch für Neulinge, die eventuell einen Wechsel von Android oder iOS zu Windows 10 Mobile planen. So kann man sich z.B. bereits mit der Ersteinrichtung vertraut machen und bestimmte Menüs kennenlernen, damit man sich nach dem Update bzw. Neukauf eines Smartphones mit Windows 10 Mobile direkt zurechtfindet.

Lumia 950 im Microsoft Store

Microsoft geht auf der „Erste Schritte mit Windows 10 Mobile“-Seite auf alle Neuerungen ein, die mit dem neuen Betriebssystem eingeführt werden. So lässt sich das neue Smartphone mit Windows Hello z.B. direkt mit dem eigenen Gesicht entsperren. Es gibt weitere Details zum Microsoft Edge Browser und natürlich dem Sprachassistenten Cortana, der um viele Funktionen erweitert wurde. Mit Windows Continuum wird es zudem möglich sein, das eigene Smartphone als Desktop-PC zu verwenden. Dazu hat Microsoft sogar ein Video angefertigt, in dem diese Funktion demonstriert wird. Es finden sich aber auch viele alltägliche Informationen, wie man mit dem Smartphone Einstellungen ändert und Funktionen findet.

  • Erste Schritte mit Windows 10 Mobile

Habt ihr euch bereits mit Windows 10 Mobile beschäftigt?

via wmpoweruser

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.