Microsoft hat mit der Windows 10 Mobile Build 10586.63 eine neue Preview zum Download veröffentlicht, die zunächst nur für Windows Insider im Fast Ring gedacht ist. Die neue Version soll einige Fehler und Probleme beheben, bevor die Updates für bisherige Windows Phone 8.1 Smartphones verteilt werden. Insgesamt soll das Betriebssystem in der neuen Version auch stabiler laufen.

 

Windows 10

Facts 

Windows 10 Mobile Build 10586.63 veröffentlicht

Die neue Windows 10 Mobile Build 10586.63 wurde gestern Abend veröffentlicht und hatte direkt einen kleinen Fehlstart hingelegt. Man musste die neue Version kurzzeitig stoppen, da es zu Problemen kam, hat das Update aber dann doch noch veröffentlicht. Zu einem offiziellen Changelog oder Beitrag im Blog hat es nicht gereicht. Bei Reddit hat eine Mitarbeiterin von Microsoft aber trotzdem einige Details zu der neuen Version veröffentlicht. Die klingen zumindest gut - doch das war bei jeder neuen Version der Fall. Wichtig ist, dass Microsoft endlich die Kinderkrankheiten von Windows 10 Mobile behebt und das Betriebssystem anständig optimiert.

Ab sofort können Windows Insider, die den Fast Ring aktiviert haben, die neue Windows 10 Mobile Build 10586.63 herunterladen und installieren. In den kommenden Tagen dürfte diese Version dann für alle Tester und bald auch alle normalen Nutzer veröffentlicht werden.

Folgende Änderungen bringt die Windows 10 Mobile Build 10586.63:

  • Die Zuverlässigkeit des Betriebssystems wurde gesteigert
  • Die Akkulaufzeit und Performance wurden optimiert
  • Eingaben mit der polnischen Tastatur in Outlook wurden verbessert
  • Abbiegehinweise während der Navigation sollen nun zuverlässiger kommen
  • Der Energieverbrauch während der Nutzung des Iris-Scanners wurde optimiert
  • Die Schnelleinstellungen sollen zuverlässiger arbeiten
  • Das Microsoft Band 1. und 2. Generation sollen besser mit Cortana funktionieren

Wie immer klingen die Verbesserungen gut und machen Windows 10 Mobile etwas finaler. Microsoft hält an der Build 10586 weiterhin fest und will diese Version irgendwann als Update für Windows Phone 8.1 Smartphones ausliefern. Fraglich ist nur wann und mit welcher Unterversion das passiert.

Microsoft Lumia 950 XL inkl. kostenlosem Display Dock bei Amazon

Video: Windows 10 Mobile Funktionen vorgestellt

Windows 10 for Phones

via wmpoweruser | reddi

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Peter Hryciuk
Peter Hryciuk, GIGA-Experte für Smartphones, Tablets, Android, Windows und Deals.

Ist der Artikel hilfreich?