Windows 10 Mobile: Neuer Preview Build 10536 erscheint heute - trotz Fehler (Update)

Peter Hryciuk 2

Microsoft wird heute im Lauf des Abends die Windows 10 Mobile Preview mit der Build 10536 im Insider Programm zum Download bereitstellen. Gabe Aul hat gestern bei Twitter abstimmen lassen, ob die neue Preview veröffentlicht werden soll, obwohl ein nicht unerheblicher Fehler enthalten ist. Wie zu erwarten war, hat sich die Mehrheit für den Release ausgesprochen. Immerhin wartet man schon seit mehreren Wochen auf eine neue Version und wurde immer wieder vertröstet. Bleibt nur zu hoffen, dass die neue Version heute auch wirklich erscheint. Die Tester sitzen auf heißen Kohlen und wollen endlich mehr von Windows 10 Mobile.

Windows 10 Mobile Build 10536 im Anflug

Microsoft hat vor fast genau einem Monat die Windows 10 Mobile Build 10512 im Insider Programm veröffentlicht und uns seit der Zeit immer wieder vertröstet. Zwischenzeitlich sind zu den Builds 10532 und 10534 Informationen aufgetaucht, doch der Build 10536 soll nun im Fast Ring veröffentlicht werden - das hat die gestrige Abstimmung ergeben. Wer die neue Version nicht erhalten möchte, der sollte vom Fast- in den Slow-Ring wechseln. Das funktioniert ganz einfach in der Insider App auf dem Smartphone. Dafür hat Microsoft den Nutzern auch genug Zeit eingeräumt. Erwartet wird der Release der neuen Version heute Abend. Eine konkrete Uhrzeit lässt sich nicht festlegen, denn die letzten Versionen sind immer recht plötzlich, teilweise auch um Mitternacht deutscher Zeit erschienen.

Bilderstrecke starten(20 Bilder)
Windows-Jokes, die dich zum Lachen und dann zum Weinen bringen werden

Neuer Build mit neuem Fehler

In der neuen Build 10536 werden zwar die bekannten Probleme der letzten öffentlichen Version beseitigt, es gibt aber ein neues Problem mit dem Windows Store. In 28,8% aller Fälle, und somit im Grunde bei jedem vierten Nutzer, schließt sich der neue Windows Store unter bestimmten Bedingungen ohne Vorwarnung. Das geschieht wenn der RAM ausgelastet ist und Käufe oder In-App-Käufe getätigt werden. Kein unerheblicher Fehler, wenn man wirklich davon betroffen ist und sein Smartphone trotz Preview im Alltag nutzt. Alle weiteren Probleme und Fehler erfahren wir dann heute Abend im offiziellen Blog.

Update

Der Windows 10 Mobile Build 10536 wird heute nicht veröffentlicht. Es gibt einen neuen Fehler, der in der Nacht aufgetaucht ist und nicht beseitigt werden kann. Eine neue Build gibt es erst Anfang der Woche.

Werdet ihr euch den neue Windows 10 Mobile Build installieren?

via neowin

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung