Das GPD Win ist ein 5,5-Zoll-Handheld, welches mit dem Windows 10-Betriebssystem läuft und aktuell bei Indiegogo per Crowdfunding nach Unterstützern sucht. Es werden mindestens 100.000 Dollar benötigt, um das durchaus interessante Projekt umsetzen zu können. Während viele Gaming-Handhelds auf eine proprietäre Software oder Android setzen, läuft das GPD Win mit dem vollwertigen Windows 10-Betriebssystem von Microsoft.

 

Windows 10

Facts 

GPD Win mit 5,5 Zoll und vollwertigem Windows 10-Betriebssystem

Das GPD Win erinnert von der Grundidee etwas an das erste Nvidia Shield, ist technisch aber mit x86-Hardware ausgestattet und kommt sogar mit einer vollwertigen Tastatur. GPD bewirbt das Handheld deswegen auch als 5,5-Zoll-Laptop, was es im Grunde auch ist. So gibt es ein 5,5-Zoll-Display mit Touchscreen und 720p-Auflösung, einen Intel Atom x5-8300 Prozessor, dem immerhin 4 GB RAM und satte 64 GB interner Speicher zur Verfügung stehen. Der Speicher lässt sich bei Bedarf um 128 GB erweitern. Somit lassen sich alle bekannten Programme und Spiele auf dem GPD Win starten und nutzen - vorausgesetzt die Leistung des Atom-Prozessors reicht aus.

GPD Win Bedienung

Zusätzlich zur Tastatur gibt es zwei analoge Joysticks, ein D-Pad und einige Bedientasten, die zum Spielen nötig sind. Über einen Schalter lässt sich der rechte Joystick auch zur Maus umfunktionieren, wenn man den Touchscreen nicht nutzen möchte.

GPD Win anschluesse

Schultertasten, zwei USB-Anschlüsse und ein Mini-HDMI-Ausgang sind natürlich auch vorhanden. So lässt sich das GPD Win Gaming-Handheld an einem größeren Bildschirm betrieben. Man könnte es sogar als Desktop-PC nutzen - immerhin gibt es Windows 10 als Betriebssystem. Der 6.000-mAh-Akku soll für eine Laufzeit von 6 bis 8 Stunden sorgen und es gibt natürlich WiFi und Bluetooth mit an Board. So bringt es insgesamt ca. 300 Gramm auf die Waage.

GPD Win konsole

Wer Interesse am GPD Win hat und das Projekt unterstützen möchte, der muss mindestens 299 Dollar investieren und mit einer englischen Tastatur leben. Der finale Preis wird bei 499 Dollar liegen. Sollte das Projekt erfolgreich sein, soll die Auslieferung zum Ende des Jahres aber nicht vor Oktober starten. Alle weiteren Details gibt es auf Indiegogo.

Surface Pro 4 bei Amazon

Was sagt ihr zum GPD Win?

via liliputing

Bilderstrecke starten(61 Bilder)
Die 60 dümmsten & lustigsten Fehlermeldungen von Windows, macOS & Co.

Video: Windows 10 Xbox One-Streaming

Windows 10 - How to Xbox on Windows

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Peter Hryciuk
Peter Hryciuk, GIGA-Experte für Smartphones, Tablets, Android, Windows und Deals.

Ist der Artikel hilfreich?