MeegoPad T07: PC-Stick mit Intel Cherry Trail und Windows 10 geplant

Peter Hryciuk

Mit dem MeegoPad T07 wird in Kürze wohl der erste PC-Stick mit neustem Intel Cherry Trail Prozessor und Windows 10 auf den Markt kommen. Das chinesische Unternehmen hat den PC-Stick angekündigt und erste Händler bieten das Gerät bereits zur Vorbestellung für nur ca. 100€ an. Damit würde dieser nicht nur zu den günstigsten, sondern auch aktuellsten HDMI-PC-Sticks auf dem Markt gehören und die Konkurrenz damit deutlich übertrumpfen.

MeegoPad T07: PC-Stick mit Intel Cherry Trail und Windows 10 geplant

MeegoPad T07 PC-Stick mit Intel Atom x5 Prozessor

Diverse Hersteller haben in den letzten Wochen und Monaten kleinst PCs mit HDMI-Anschluss im USB-Stick-Design vorgestellt und auf den Markt gebracht. Auf der IFA 2015 wurde z. B. der Asus VivoStick PC enthüllt, der zwar mit Windows 10 als Betriebssystem ausgestattet sein wird, dafür aber noch mit dem „alten“ Intel Atom Z3735 Prozessor kommt. Der MeegoPad T07 setzt hingegen als erster PC-Stick auf den Intel Atom x5-Z8300 Quad-Core-Prozessor mit maximal 1,84 GHz pro Kern. Die CPU-Performance dürfte zwar recht ähnlich ausfallen, die Grafikleistung der GPU soll aber einen deutlichen Sprung gemacht haben. Demnach dürfte es sich durchaus lohnen, noch etwas auf die neue Generation zu warten. Gleiches gilt natürlich auch für Tablets und Notebooks, die auf die Intel Atom Plattform setzen.

Die weiteren Eigenschaften des MeegoPad T07 PC-Sticks entsprechen dann wieder dem bekannten Standard. Es gibt 2GB RAM, 32GB internen Speicher, der erweitert werden kann, einen vollwertigen USB 2.0 Port, einen Micro-USB-Port und einen Audio-Anschluss. Bereits in einem Monat soll der neue PC-Stick auf den Markt kommen. MeegoPad ist zuletzt aber in die Schlagzeilen geraten, weil PCs mit illegalen Lizenzen von Windows vertrieben wurden. Bevor man also an eine Bestellung denkt, sollte man den Marktstart abwarten und auf die ersten Rückmeldungen warten, ob die Lizenzen wirklich offiziell sind.

Die großen Hersteller dürften zudem nachziehen. Besonders der Intel Compute Stick müsste eigentlich bald mit aktuellen Intel Cherry Trail und sogar Core M Skylake Prozessoren angeboten werden. Diese wird man dann auch ganz normal in Deutschland kaufen können. Einen Termin für den Release gibt es aktuell aber noch nicht.

Würdet ihr euch einen PC-Stick kaufen?

Quelle: gearbest via liliputing

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung