Der neuste Trend von einigen Windows-Blogs scheint es zu sein Windows 10 für Smartphones Videos aus China von der Plattform Youku runterzuladen und neu bei YouTube auf dem eigenen Kanal hochzuladen. Nachdem wir dadurch einen ersten Blick auf das Xiaomi E4 mit Windows 10 werfen konnten, bekommen wir nun auch die noch nicht offiziell zugängliche Build 12534 von Windows 10 für Smartphones mit einigen Änderungen zu sehen. Diese Version kommt z.B. mit dem neuen Project Spartan Browser, der erst kürzlich auf ersten Screenshots aufgetaucht ist. Gut möglich, dass es in der kommenden Technical Preview von Windows 10 für Smartphones genau diese Neuerungen auch zum Ausprobieren gibt. Immerhin hat Microsoft Project Spartan auf dem Desktop mit der letzten Build 10049 für PCs schon veröffentlicht.

Windows 10 für Smartphones Build 12534

In der neuen Windows 10 für Smartphones Build 12534 werden diverse Neuerungen des neuen Betriebssystems gezeigt, die Microsoft erst mit dieser Version eingeführt hat. So sehen wir zu Beginn die überarbeitete Kontakte App, die nun mit runden Fotos daherkommt. Angelehnt ist dieses Design an den neuen Lockscreen von Windows 10 auf PCs. Weiter geht es mit der neuen Nachrichten, Telefon, Outlook und Kalender App. Alles willkommene Neuerungen, die das Betriebssystem wieder etwas besser machen. Neu ist der Project Spartan Browser, der bisher noch nicht in der ersten Technical Preview enthalten war. Microsoft dürfte zukünftig nur noch diesen Browser auf den Smartphones einsetzen. Damit wäre der Internet Explorer Geschichte. Insgesamt läuft die Version sehr rund und schnell.

Wer das Video mit der Windows 10 für Smartphones Build 12534 nicht bei Youku ansehen mag, kann sich den Re-Upload auch im Kanal von WindowsBlogItalia anschauen. Eigentlich ist das Hochladen von fremden Material bei YouTube untersagt.

Aktuell ist noch nicht bekannt, wann die nächste Windows 10 für Smartphones Preview offiziell über das Insider Programm veröffentlicht wird. Microsoft hat erst kürzlich darüber informiert, wie der Entwicklungsstand ist und woran aktuell gearbeitet wird. In jedem Fall sollen mit der nächsten Phase deutlich mehr Lumia-Smartphones unterstützt werden.

Was sagt ihr zu der Windows 10 für Smartphones Build 12534?

Quelle: Youku via windowsblogitalia | windowscentral

 

Windows 10

Facts 
Peter Hryciuk
Peter Hryciuk, GIGA-Experte für Smartphones, Tablets, Android, Windows und Deals.

Ist der Artikel hilfreich?