Windows 10 Insider Programm: Über 1 Million Nutzer & viel Feedback

Peter Hryciuk
Windows 10 Insider Programm: Über 1 Million Nutzer & viel Feedback

Microsoft hat zum Launch der Windows 10 Technical Preview das Windows Insider Programm gestartet und sich nach einiger Zeit nun erstmals dazu geäußert. Man scheint sichtlich zufrieden mit dem Programm, der Nutzung und dem Feedback zu sein. Mittlerweile sollen über 1 Million Nutzer an dem Insider Programm teilnehmen und sich auch intensiv mit dem System zu beschäftigen. Das sorgt dafür, dass wirklich viele Feedback zu Windows 10, den Funktionen und Fehlern bei Microsoft über das interne Tool ankommt. So möchte das Unternehmen Windows 10 bis zur Veröffentlichung im nächsten Jahr noch besser machen.

Windows 10 Insider Programm

Über das Windows 10 Insider Programm bekommt man Zugriff auf die Technical Preview des neuen Betriebssystems. Das Interesse an der neusten Version von Windows 10 ist enorm groß, dabei sind in der Vorversion noch einige Fehler integriert, sodass die Nutzung im Alltag eigentlich nicht empfohlen ist. Im Gegensatz zu einer Public Preview, die erste im nächsten Jahr erscheinen soll, richtet sich die Technical Preview mehr an Entwickler. Trotzdem scheinen auch normale Interessenten Windows 10 in der Technical Preview intensiv zu nutzen und viel Feedback zu geben. So könnten auch Fehler gefunden und Verbesserungen in Windows 10 einfließen, die anderen Nutzern überhaupt nicht aufgefallen wären – genau darum geht es auch. Eine große Nutzerschaft soll sich mit Windows 10 beschäftigen.

Die 1 Million Nutzer des Windows 10 Insider Programms haben mittlerweile über 200.000 Mal Feedback hinterlassen. Mit einer so aktiven Community hat Microsoft wohl selbst nicht gerechnet und steht nun vor der Überlegung das Insider Programm auch nach dem Launch von Windows 10 weiter zu betreiben, um vorab Rückmeldung zu anstehenden Änderungen zu erhalten. Wir können das nur begrüßen, denn so bekommt man direkt mit, ob Überlegungen dann auch wirklich sinnvoll sind für die Nutzer, die diese dann auch Nutzen sollen.

Entgegen der Empfehlung wird Windows 10 in der Technical Preview auf vielen Endgeräten bereits im normalen Alltag genutzt. Nur ca. 36% haben Windows 10 in einer virtuellen Umgebung installiert. Das ist natürlich wichtig für Microsoft, denn nur so kann Windows 10 auch seine volle Leistung entfalten. Wir haben die Windows 10 Technical Preview auf dem Surface Pro 3 installiert und davon natürlich ein Video gemacht. So bekommt ihr einen ersten Eindruck, was euch mit Windows 10 erwartet.

(Link zum YouTube-Video)

Nutzt ihr das Windows 10 Insider Programm? Wie sind eure Erfahrungen bisher?

Quelle: windows

* gesponsorter Link