Windows 10: Kumulatives Update KB3093266 zum Download veröffentlicht

Peter Hryciuk 4

Microsoft hat für Windows 10 ein neues und recht umfangreiches kumulatives Update mit der Bezeichnung KB3093266 zum Download veröffentlicht. Windows 10 Systeme werden damit auf den neusten Stand gebracht. Genaue Details zu den Änderungen bleibt Microsoft aber schuldig. Auf der offiziellen Support-Seite ist nur eine recht oberflächliche Erklärung, was mit dem Update verändert wird. Microsoft hält sich demnach auch weiterhin zurück, wenn es um die exakten Änderungen einer neuen Version geht.

Neues Windows 10 Update wird verteilt

Direkt nach dem Start unserer Windows 10 PCs wurde das neue kumulative Update KB3093266 in den Einstellungen automatisch im Hintergrund heruntergeladen und wartet nun auf die Installation mit einem Neustart. Der Download ist je nach Version mehrere hundert MB groß und dauert seine Zeit. Zur Installation muss der PC nach dem Download auch neu gestartet werden. Nur so werden alle Änderungen tatsächlich umgesetzt. Auch das dauert einige Minuten. In Windows 10 Home passiert das alles automatisch, während man bei anderen Versionen Updates auch verzögern kann. Windows Insider bekommen dieses Update nicht angeboten.

Bilderstrecke starten(20 Bilder)
Windows-Jokes, die dich zum Lachen und dann zum Weinen bringen werden

KB3093266

Das neue Update bringt bei der Größe anscheinend sehr viele Änderungen, die Microsoft aber nicht im Details erläutert. Offiziell heißt es nur, dass die Funktionalität von Windows 10 verbessert wird. Bei mehreren hundert MB müssen aber ordentlich Änderungen vorgenommen worden sein, die uns natürlich auch etwas näher interessieren würden. Immerhin waren wir auf dem neusten Stand und hätten somit auch ein kleineres Update erhalten können. Probleme sind bisher noch nicht aufgetaucht, das Update wird aber auch erst seit einigen Stunden verteilt. Wirklich verhindern könnte man die Installation unter Windows 10 Home aber auch nicht.

Hinweis: Falls ihr das Update nicht installieren könnt, liegt das vielleicht daran: 0x8024001e – Lösung für den Windows-Fehler.

Das Windows 10 Update mit der Bezeichnung KB3093266 ersetzt das vorherige kumulative Update KB3081448. Es enthält alle alten Versionen und bringt neue Systeme somit direkt auf den neusten Stand. Man spart sich im Endeffekt also alle Zwischenschritte, die in der letzten Zeit als Update angeboten wurden. Sollten weitere Details zu dem neuen Update auftauchen, werden wir diese hier nachreichen.

Habt ihr Änderungen nach dem Windows 10 KB3093266 Update bemerkt?

via winbeta

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung