Windows 10: Update KB3194496 macht Probleme bei der Installation

Peter Hryciuk 5

Das Update KB3194496 für Windows 10 steht seit gestern zum Download bereit und die Berichte mehren sich, dass es nun doch Probleme damit gibt. Viele Nutzer können demnach die Installation nicht durchführen und eine Lösung ist noch nicht in Sicht.

Windows 10: Update KB3194496 macht Probleme bei der Installation

Windows 10: Update KB3194496 macht Probleme

Eigentlich sollen neue Updates für Windows 10 vorab im Insider Programm getestet werden, damit Probleme in der finalen Version nicht auftauchen. Das ist deswegen so wichtig, da Nutzer von Windows 10 Home mittlerweile keine Wahl mehr haben, ob Updates installiert werden sollen. Die Updates auf neue Versionen werden einfach im Hintergrund durchgeführt. Seit gestern steht das Update KB3194496 zum Download bereits und im Microsoft-Forum mehren sich die Berichte, dass es bei der Installation teilweise zu erheblichen Problemen kommt.

Das kumulative Update mit der Bezeichnung KB3194496 bringt Windows 10 auf den Build 14393.222 – so sollte es zumindest sein. Einige Nutzer klagen aber darüber, dass die Installation fehlschlägt. Entweder startet die Installation erst gar nicht, was man dann als Glück bezeichnen kann. Die beiden anderen Szenarien sind nämlich umständlicher. So kann es zu Problemen während er Installation kommen und das System muss wiederhergestellt werden. Wenn das klappt, hat man auch Glück gehabt. Im schlimmsten Fall schlägt aber die Wiederherstellung fehl und man landet in einer Bootschleife, aus der man nicht so einfach herauskommt.

Bilderstrecke starten
20 Bilder
Windows-Jokes, die dich zum Lachen und dann zum Weinen bringen werden.

Bisher noch keine Lösung in Sicht

Eine wirkliche Lösung gibt es nicht und das Update wird munter weiter verteilt. Die betroffenen Nutzer regen sich demnach zurecht auf, da ein solcher Fehler eigentlich hätte im Insider Programm erkannt werden müssen – zumal tatsächlich entsprechende Berichte eingegangen sein sollen. Wie viele Nutzer von dem Problem betroffen sind, ist unklar. Bei uns lief das Update auf einem Convertible und Windows-10-Laptop ohne Probleme durch. Wenn ihr betroffen seid, könnt ihr gerne Feedback hinterlassen.

Quelle: Microsoft-Support via zdnet

Surface Pro 4 bei Amazon kaufen *

Video: Features des Anniversary Updates vorgestellt

Windows 10 Anniversary Update: Neue Features.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung