Windows 10: Zweites großes Update für 2017 bestätigt

Peter Hryciuk

Microsoft wird in wenigen Wochen mit dem Creators Update eine neue Version für Windows 10 ausrollen. Für 2017 wurde nun aber auch ein zweites großes Update bestätigt.

Introducing the Windows 10 Creators Update.

Windows 10: Zweites großes Update kommt noch 2017

Es wurde zwar darüber spekuliert, dass Microsoft in diesem Jahr noch ein zweites Update für Windows 10 veröffentlichen wird, offiziell bestätigt war das seitens des Unternehmens aber nicht – bis jetzt. Auf der Ignite Australia hat Microsoft nämlich eine Roadmap gezeigt, auf der eben nicht nur das Creators Update (Redstone 2) zu sehen war, sondern auch das nächste Update mit einem Termin für 2017. Dieses wird intern und in der Gerüchteküche unter dem Codenamen „Redstone 3“ geführt und bringt erneut viele neue Funktionen, die sowohl PCs aber auch Smartphones, VR- und AR-Brillen, die Xbox One und das Internet der Dinge betreffen werden.

windows_10_roadmap_2017

Windows 10 USB-Stick bei Amazon kaufen *

Bis auf diese Grafik mit dem Zeitplan hat Microsoft aber keine Details zum dritten großen Update für Windows 10 verraten. Wie schon das Anniversary Update und Creators Update dürfte auch die kommende Version wieder kostenlos angeboten werden, wenn man die vorherigen Updates gemacht hat – wobei das nur eine Vermutung ist und nicht bestätigt wurde. Es wird aber jetzt schon vermutet, dass mit dem Redstone-3-Update viele Neuerungen für Windows 10 Mobile integriert werden, die es nicht mehr in das zweite Update geschafft haben. Schade ist nur, dass die Marktanteile von Windows 10 Mobile zum Ende des Jahres wohl noch weiter sinken werden. Schon jetzt hat das Betriebssystem keine Bedeutung mehr.

Dafür könnten die Neuerungen für Virtual- und Augmented-Reality ganz spannend sein. Die HoloLens V3 wird zwar erst 2019 erwartet, jedoch sollen VR-Brillen deutlich günstiger werden, sodass dort ein enormes Potenzial für Windows Holographic besteht.

Quelle: msdn via thurrottdrwindows

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung