Alle Artikel zu Windows 10

  • PC: Seriennummer auslesen und anzeigen – so geht's

    PC: Seriennummer auslesen und anzeigen – so geht's

    Ihr könnt die Seriennummer eures PCs mit wenigen Schritten auslesen und anzeigen lassen. Das ist hilfreich, wenn ein Garantie-Fall vorliegt und der Hersteller die Seriennummer zur Reparatur des PCs braucht. Windows hat dafür schon alle Mittel an Bord. Wir zeigen, wie ihr die Seriennummer eures PCs auslesen und anzeigen könnt.
    Robert Schanze
  • Windows 10: Alle Versionen und Funktionen im Vergleich

    Windows 10: Alle Versionen und Funktionen im Vergleich

    Gleich sieben reguläre Windows 10 Versionen hat Microsoft eingeplant, vier davon sind für den PC bestimmt. Wir zeigen euch die Unterschiede und wann ihr Windows 10 Home, Pro, Enterprise oder Education braucht. Eine Version baut dabei meist auf der Nächsten auf und bietet weitere Funktionen. Auch erklären wir die N- und KN-Editionen samt fehlender Features und wie ihr diese nachrüstet.
    Robert Schanze 12
  • Windows 10: Nummernblock dauerhaft aktivieren – so geht's

    Windows 10: Nummernblock dauerhaft aktivieren – so geht's

    Windows 10 schaltet den Nummernblock der Tastatur beim Boot-Vorgang automatisch aus, sodass ihr ihn für die PIN-Eingabe der Windows-Anmeldung immer wieder erneut einschalten müsst. Die Änderung der Registry-Werte wie unter Windows 7 führt allerdings nicht zum Ziel. Wir zeigen, wie ihr den Nummernblock beziehungsweise die Num-Lock-Taste in Windows 10 dauerhaft aktiviert.
    Robert Schanze 57
  • Windows 10: Bildschirm teilen (Tastenkombination) – so geht's

    Windows 10: Bildschirm teilen (Tastenkombination) – so geht's

    In Windows 10 könnt ihr Fenster und Apps automatisch so auf dem Bildschirm verteilen, dass beispielsweise ein Programm den linken Desktop-Bereich und ein zweites Fenster die rechte Seite einnimmt. Auch eine Viertelung ist möglich mit folgenden Tastenkombinationen.
    Robert Schanze
  • RDP-Port finden und ändern – so geht's

    RDP-Port finden und ändern – so geht's

    Mit dem „Remote Desktop Protocol“ (RDP) könnt ihr auf fremde Windows-PCs zugreifen, die sich nicht im selben Netzwerk befinden, und sie steuern. Damit das funktioniert, muss der entsprechende Port im Router freigeschaltet werden. Wir zeigen, wie das geht.
    Robert Schanze
  • ntuser.dat: Was ist das?

    ntuser.dat: Was ist das?

    In Windows ist die Datei ntuser.dat in eurem Benutzerordner gespeichert. Wir erklären, was das für eine Datei ist, ob ihr sie löschen und wie ihr sie modifizieren könnt.
    Robert Schanze
* Werbung