Cortana per Schlüsselanhänger nutzen – So geht's

Robert Schanze

Mit Windows 10 lässt sich Cortana per Sprachbefehl „Hey, Cortana“ öffnen und steuern. Ihr könnt die Sprachassistentin aber auch mit einem Bluetooth-Button öffnen und Cortana per Schlüsselanhänger nutzen. Wir zeigen, wie das geht.

10 Reasons to Upgrade to Windows 10: CORTANA.

Cortana lässt sich standardmäßig entweder per Tastatur aufrufen oder per Sprachbefehl „Hey, Cortana“ öffnen. Wer nicht ständig das Sprachbefehl-Schlüsselwort aussprechen will oder einfach einen handlichen Button nutzen will, um Cortana zu starten, kann das mit dem Bluetooth Cortana Button von Satechi – einem Entwickler von Gadgets und Technikzubehör. Der Button funktioniert für PC, Smartphone und Tablet mit Windows 10.

Cortana per Schlüsselanhänger nutzen – So geht’s

Um Cortana per Schlüsselanhänger zu nutzen, macht ihr Folgendes:

  1. Kauft euch den Satechi Bluetooth Cortana Button.
  2. Aktiviert Bluetooth in Windows 10, sofern noch nicht geschehen.
  3. Drückt die Tastenkombination Windows + i, um die Einstellungen zu öffnen und klickt auf die Schaltfläche Geräte.
  4. Klickt links auf den Menüpunkt Bluetooth. Auf der rechten Fensterseite werden alle Bluetooth-Geräte in Reichweite angezeigt.
  5. Dreht nur den Cortana-Button auf die Rückseite. Dort befindet sich ein kleiner Pairing-Button, den ihr etwa per Kugelschreiber oder einer langgezogenen Büroklammer erreichen könnt. Drückt den Button für etwa 5 Sekunden.
  6. Auf der Vorderseite beginnt ein kleines Lämpchen zu blinken, das den Pairing-Modus anzeigt.
  7. In Windows 10 wird nun eine neue Bluetooth-Tastatur angezeigt. Klickt auf diese, um den Cortana-Button mit eurem Windows-10-Gerät zu verbinden.

Der Cortana-Button ist jetzt funktionsfähig. Wer will, kann den Button auch per mitgelieferter Halterung an seinem Fahrrad-Lenker oder Auto-Lenkrad befestigen.

10 Cortana-Tipps, die jeder kennen sollte

Cortana-Button: Die Features

Der Cortana-Button hat laut Entwickler folgende Features:

  • Preis: 22,99 US-Dollar, umgerechnet etwa 27 Euro (ohne Versandkosten).
  • Batterie-Laufzeit bis zu 2 Jahren
  • Reichweite von 40 Fuß, umgerechnet etwa 12 Meter
  • Inklusive Halterung zum Anbringen an Fahrrad-Lenker oder Auto-Lenkrad.

Was ihr zu Cortana wissen solltet:

Wie sehen eure Erfahrungen mit Windows 10 aus?

Windows 10 ist seit Ende 2015 am Markt, inzwischen sind bereits zahlreiche Nutzer auf das neueste Betriebssystem von Microsoft umgestiegen. Zählt ihr auch dazu? Und wie sehen eure Erfahrungen mit Windows 10 aus? Voll zufrieden, eher nicht so begeistert oder habt ihr es etwa wieder deinstalliert? Lasst es uns in der folgenden Umfrage zu Windows 10 wissen!

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung