Windows-10-Sicherheit: 10 Tipps für optimalen Schutz

Selim Baykara 1

Sicherheit in Windows 10 verbessern - Tipp 10: Firewall aktivieren

Firewall

Die Firewall blockiert in Windows 10 alle Zugriffversuche aus dem Internet und lässt nur solche Zugriffe zu, die ihr auch tatsächlich wünscht - stellt deshalb sicher, dass die Firewall auch aktiviert ist. Gebt dazu den Suchbegriff Firewall in die Cortana-Suchleiste ein und wählt die entsprechende Desktop-App aus. Im nächsten Fenster seht ihr ob die Firewall aktiv ist und ob ihr über nicht erwünschte Zugriffe auf euren Rechner informiert werdet.

Die entsprechenden Einstellungen könnt ihr auf der rechten Seite ändern. Um einem Programm zu erlauben, dass es durch die Firewall kommuniziert, klickt ihr auf Eine App oder ein Feature durch die Windows-Firewall zulassen und wählt das Programm dann aus der Liste aus.

 

Wie sehen eure Erfahrungen mit Windows 10 aus?

Windows 10 ist seit Ende 2015 am Markt, inzwischen sind bereits zahlreiche Nutzer auf das neueste Betriebssystem von Microsoft umgestiegen. Zählt ihr auch dazu? Und wie sehen eure Erfahrungen mit Windows 10 aus? Voll zufrieden, eher nicht so begeistert oder habt ihr es etwa wieder deinstalliert? Lasst es uns in der folgenden Umfrage zu Windows 10 wissen!


Bildquellen: Screenshots, Microsoft

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung