„Missing Operating System“ – so löst ihr das Problem

Henry Kasulke 3

Wenn ihr Windows 8, 7 oder XP startet, seht ihr die Meldung „Missing Operating System“ oder „Operating System Not Found“? Das ist ärgerlich, doch nach ein paar Schritten behoben. In diesem Beitrag zeigen wir euch, wie ihr das Problem loswerdet.

„Missing Operating System“ – so löst ihr das Problem

„Missing Operating System“ – von CD oder DVD booten

Bevor ihr euer Betriebssystem reparieren könnt, müsst ihr Windows von CD oder DVD booten. Legt die Windows-Installations-Disk ein und wählt nach Möglichkeit „Reparieren“. Danach müsst ihr euch zum cmd-Bereich begeben.

Windows reparieren

Bilderstrecke starten
6 Bilder
Welches Mainboard habe ich? Motherboard herausfinden!

cmd-Bereich aufrufen

Windows 8.1 und Windows RT 8.1

  1. Vom rechten Bildschirmrand führt ihr eine Streifenbewegung aus und tippt auf „Suche“. (Falls ihr eine Maus bevorzugt, navigiert ihr zur Ecke rechts oben, dann nach unten und klickt auf „Suche“.)
  2. Schreibt „cmd“ in die Suchzeile und klickt mit der rechten Maustaste auf „Eingabeaufforderung“ oder haltet den Eintrag gedrückt.
  3. Wählt „Als Administrator ausführen“.

 

Windows 7

  1. Klickt unten links auf das Windows-Start-Symbol.
  2. Schreibt in das Textfeld „Eingabeaufforderung“.
  3. Klickt mit der rechten Maustaste in der Ergebnisliste auf „Eingabeaufforderung“ und wählt „Als Administrator ausführen“.
  4. Bei Anforderung des Administratorkennworts oder einer Bestätigung gebt ihr das Passwort bzw. die Bestätigung ein.

 

Windows XP

  1. Meldet euch mit dem Administratorkonto oder einem anderen Konto an, das Administratorrechte hat.
  2. Ist Windows hochgefahren, haltet ihr die Windows-Taste gedrückt und tippt auf die R-Taste.
  3. Nun tippt ihr „cmd“ ein.

 

Befehle eingeben

Gebt im cmd-Bereich folgende Befehle nacheinander ein und tippt nach jedem Befehl auf die „Enter“-Taste:

bootrec.exe /fixmbr
bootrec.exe /fixboot
bootrec.exe /rebuildbcd

Startet nun euer Betriebssystem neu. Hoffentlich ist das Problem danach behoben.

Zum Thema

 

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

  • Europakarte 2018/2019 – Unterwegs in Europa

    Europakarte 2018/2019 – Unterwegs in Europa

    Mit der Europakarte 2018/2019 – Unterwegs in Europa stellt euch das Amt für Veröffentlichungen der Europäischen Union eine kostenlose Karte des Kontinents im PDF-Format zur Verfügung.
    Marvin Basse
  • Windows 10: Standard-Apps festlegen & ändern – so geht's

    Windows 10: Standard-Apps festlegen & ändern – so geht's

    In Windows 10 bestimmt ihr neben den Standardprogrammen auch Standard-Apps, mit denen Windows eure Dateien automatisch öffnet, wenn ihr auf diese doppelt klickt. Wir zeigen in unserem Tipp des Tages, wo ihr in Windows 10 die Einstellungen findet, um Standard-Apps für bestimmte Dateitypen auszuwählen.
    Robert Schanze 13
  • Total Commander (ehemals Windows Commander)

    Total Commander (ehemals Windows Commander)

    Der Total Commander ist mehr als ein Ersatz für den Windows-Explorer. Der Dateimanager mit Zwei-Fenster-Technik und Kommandozeile macht viele andere Windowsprogramme überflüssig und erleichtert euch die Arbeit. Windows-Profis lieben ihn und die anderen werden durch ihn zu Profis.
    Marco Kratzenberg
* gesponsorter Link